Bildungsangebot im Kindergarten?

3 Antworten

Hallo,

unter einem Bildungsangebot verstehe ich eine Wissensvermittlung. Keine hauswirtschaftliches Angebot und kein Kreativangebot, sondern etwa ein Sachbuch betrachten und ein Gespräch darüber führen oder ein Thema zusammen zu erarbeiten, z.B. über Löwenzähne oder Bienen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bin ein erfahrener und vielseitiger Sozialpädagoge

Provokation: Bist du sicher das das der richtige Beruf für dich ist?

Ich meine Tipps wie ich was am besten mache sind ja noch ok. Aber das du so gar keine Ahnung hast erstaunt dann doch: Bilderbuchbetrachtung, "kochen", basteln, turnen, Fingerspiel..... es gibt so unendlich viel was man machen kann.

Naja zu diesem Beruf gehört weit mehr als sich Bildungsangebote zu überlegen, und nur weil mir das nicht leicht fällt heißt es ja nicht automatisch dass ich für diesen Beruf nicht geeignet bin :)!

0
@leaShrd

Irgendwo hast du schon recht. mich hat es halt erstaunt das dir gar nichts eingefallen ist was du machen könntest. Du arbeitest doch sicherlich schon eine Weile dort.

0

Nein, erst zwei Wochen. Und eingefallen ist mir schon etwas aber so richtig überzeugt war ich von meinen Ideen nicht und wollte mir deshalb hier noch ein Paar Anregungen holen :)

0
@leaShrd

Ok 2 Wochen erst. Dann entschuldige bitte. Ich dachte halt, weil das Jahr schon fast um ist solltest du es eigenlich wissen.

Bei den Kindern kommen eigenlich Turnstunden immer gut an. Such dir ein "Gerät" aus. Zum beipiel die Reifen, damit lässt sich viel machen.

Auch ein Bilderbuch mit Tieren spricht Kinder oft an.

ICh habe mal als ich noch in der Ausbildung war, eine Obstquark zubereitet. Die Kids waren begeistert.

0

Ist ja kein Problem. Ich habe immer nur 6 Wochen Praktikum im Jahr weil ich die Ausbildung mit dem Abitur zusammen mache.

Und danke für die Vorschläge :)

0

Du könntest etwas mit den Kindern backen. Kekse oder etwas aus Hefeteig. Oder vielleicht Obstsalat machen. Bestimmt hätten die Kinder auch Spaß, wenn du mit ihnen Blumentöpfe bepflanzt. Die Töpfen könnte man vorher auch selbst anmalen oder anders gestalten.

Das ist eine tolle Idee, vielen dank :)

0

Was möchtest Du wissen?