4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich hab naturlocken und meiner freundin mit glatten haaren oft locken eingedreht. kann dir folgendes nur wärmstens empfehlen:

  • in die handtuchnassen haare lockenspray oder lockenschaumfestiger geben, einfach einkneten. das hilft, dass die locken später echter aussehen und besser halten. wenn du dickere haare hast, ruhig mehr verwenden!
  • schön wuschelig föhnen, am besten in niedriger stufe
  • verwende einen lockenstab, nimm dünne strähnen und drehe sie ein. versuche dabei nicht ganz akkurat und symmetrisch vorzugehen, nimm einfach irgendwo irgendwie ein dünne strähne und wickel sie um den lockenstab. das zaubert den verwuschelten look!
  • sofort jede strähne mit haarspray fixieren!!!
  • so lange mit dem lockenstab löckchen eindrehen, bis du zufrieden bist
  • zum schluss noch viel haarspray oben drüber

voila! hoffe, es hält :-)

hey, danke für die ausführliche antwort. das probier ich zu hause gleich mal aus :))

0

Tausch doch mit meiner Freundin, die hat ganz lockige Haare und möchte gerne glatte. (Spart viermal: Stress und Geld)

super idee, schick mir ihre haare am besten einfach per post und ich schick dir meine :D.....warte, muss ich versand zahlen?

0

korkenzieherlockendazu brauchst du einen dünnen lockenstaab

Mit dem Lockenwickler vllt?

Was möchtest Du wissen?