bester freund entfernt sich

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

überleg mal ob sich was bei dir oder ihm verändert hat. hat er eine Freundin? oder du? hat er andere Hobbies oder hat sich sonst irgendwas geändert? am besten hilft wirklich reden. wenn das aber nichts bringt und er dir nicht genau sagen kann / will was los ist mit ihm, kann man wohl nichts machen. da hilft nur abwarten, vielleicht kommt er von sich aus mal und redet mit dir. sag ihm dass du immer für ihn da bist und er mit dir reden kann wenn ihn was bedrückt. biete dich an, ihm zu helfen dann wird er von sich schon mit der Sprache rausrücken, wenn ihr beste Freunde seid.

Hört sich jetzt komisch an, aber das war bei mir persönlich mal so..^^ Vielleicht war oder ist er in dich verliebt und macht jetzt auf Abstand um dich zu vergessen?

ich habe den selben Problem wie du , ich habe meinen besten freund einfach die kalte schulter gezeigt , denn er hatte mich verarscht , ja er war mir mega wichtig aber habe ihn jetzt vergessen obwohl er viele Sachen von mir weiss xD

Freund disst/mobbt mich?

Also, mein ehemaliger bester Freund mit dem ich auch in der Klasse bin wir sind beide männlich 12, disst mich seit der 7 Klasse oder versucht mich runterzumachen, jedoch disst er nicht nur mich sondern eigentlich alle anderen aus der Klasse, aber niemand macht was dagegen. Er provoziert mich sehr da er mich manchmal mit Schlägen die nicht wehtun provoziert, er ist sehr schwach obwohl ich kleiner als er bin und ich würde ihn in einem richtigen Kampf aufjedenfall auf den Boden bekommen und gewinnen. Er nervt jeden aus der Klasse und fast keiner mag ihn, aber niemand sagt was weil sie angst haben gemobbt zu werden, er freundet sich oft auch mit paar anderen Jungs an um jemanden zu schlagen, aber das mache ich selbst auch (aber nur um ihn zu prügeln), naja ich wollte euch lieben Leute mal fragen wie ich nicht mehr von ihm genervt/gedisst oder gemobbt werde, ich habe schon alles versucht aber nichts hat geholfen, er macht immer weiter, er sagt aber immer zu mir das ich sein Bester Freund bin und das bin ich auch aber ich hasse ihn. Man kann ihn nicht stoppen, und kommt mir jetzt bitte nicht mit: ja rede doch mal mit ihm, das funktioniert nicht. Ich dachte es bessert sich da ich fast im 2ten halbjahr in der 7ten Klasse bin aber es wird nur noch schlimmer! Ich bitte um ratschläge!!!

...zur Frage

Veganismus zerstört Freundschaft?

Hi Community,
Also vorerst möchte ich etwas sagen, ich hege keine abneigung gegenüber Veganern.sie können meiner meinung nach essen was sie wollen.

Ich habe seit geraumer Zeit eine sehr gute Freundin die vegetarisch war. Wir haben uns super verstanden,sie vertraute mir alles an und ich versuchte ihr bei problemen zu helfen. Vor ungefähr ner woche oder so entschied sie sich dann vegan zu werden, natürlich akzeptierte ich das und lies sie ihr ding machen. Doch fing sie nur noch an mir Videos von der Tierquälerrei zu senden etc. Und erklärte mir wie sie doch viel gesünder als ich leben würde.doch immer sagte sie auch, nachdem sie mir 1000 videos sendete,"ich will dich ja ni beeinflussen". Sie versteht nicht das ich mit meiner Ernährung als "Fleischfresser" zufrieden bin. Meckert mich voll das ich doch nicht die "große Wahrheit" erkenne und alles so dumm abblocke. Seit sie vegan ist kommt es ständig zu streits was vorher nie passierte. Für sie ist es schon fast eine Religion als würde sie den heiligen Maiskolben oder so verehren...

Es tut mir einfach weh zu sehen wie unsere Freundschaft wegen so einer Kleinigkeit zerbricht. Ich hab mit ihr drüber geredet aber ich "blocke natürlich nur die Wahrheit ab". Wie schaffe ich es das alles wie vorher wird?

Tut mir leid für den langen Text und danke an die die sich die zeit nahmen das zu lesen.

...zur Frage

Was tun wenn bester Freund wichtiger ist?

Hallo ihr Lieben!
Es geht darum dass ich mit meinem Freund seit 2 Monaten zusammen bin. Wir uns aber schon 5 Jahre kennen, immer wieder was hatten, aber es war nie die Rede von einer Beziehung. Ich bin richtig verliebt in ihn. Die ganze romantische Stimmung wurde aber vor 2 Wochen von seinem besten Freund zerstört, da er sagte "Seitdem du mit ihr zusammen bist stehst du komplett unter ihre Fittiche." Das hat mich dermaßen wütend gemacht, da sie sich regelmäßig sehen und ich nichts dagegen hab wenn sie ihr Ritual fortführen und am Wochenende "saufen" gehen. Deswegen: unberechtigte Aussage. So! Ich feier demnächst meinen Geburtstag, und hab ihm erzählt was ich machen möchte, seine Antwort "dir ist schon klar dass mein bester Freund mitkommt", das war eine der Aussagen die er sich hätte sparen können. Und gestern der Höhepunkt. Er verbringt viel Zeit mit Freunden, was mir auch recht ist, Freundschaften muss man pflegen. Nur wenn er bei mir schläft nehm ich Rücksicht auf ihn und genauso erwarte ich es von ihm wenn ich bei ihm schlafe. Gestern bin ich schon fast auf seiner Schoß eingeschlafen dann sagt er "Der Marcel kommt jetzt, nur damit du es weißt". Ich habe gesagt dass ich das nicht möchte weil ich mich in seiner Gegenwart nicht wohl fühle und die beiden hätten sich heute sowieso getroffen. Seine Antwort "Pech, das ist mein bester Freund" und ich sagte dann dass ich heim fahren werde und seine Antwort darauf war "Ok tschüss". Sein bester Freund steht immer über mir, außerdem behandelt er meinen Freund teilweise wie Dreck. Und ich denke mir dass man doch lieber eine Frau fürs Leben hat anstatt eine Freundschaft die eh nicht ewig halten wird, oder?
Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Ich habe mich mit einem Freund verabredet und wir wollten was alleine machen aber ich habe mich dann mit noch einem verabredet?

Hey Leute mein BESTER Freund und ich treffen uns immer am Dienstag und Freitag nach der Schule weil wir zusammen an denn Tagen Fußballtraining haben aber ich habe mich dann noch mit einen Freund verabredet und ich weiß nicht wie ich ihn das sagen soll denn ich würde mich schon gerne mit dem anderen Freund treffen weil wir uns lange nicht gesehen haben ach ja fast vergessen mein bester Freund und der andere Freund mögen sich nicht

...zur Frage

Meine beste Freundin hat Liebeskummer, was soll ich tun?

Vor einem Jahr hatte Sie was mit einem Jungen, sie waren damals nur seeehr gute Freunde, haben viel miteinander unternommen und es war in ihren Augen perfekt. Aber das war so eine vierer Clique, also meine beste Freundin, ihr bester Freund, noch ein Freund und ich. Naja, dann stand der andere Junge auf mich und ich hab ihm klar gemacht, dass da nicht mehr sein kann zwischen uns, wir waren trotzdem noch Freunde, doch dann brach alles zusammen. Ich hatte einen heftigen Streit mit ihm und wir wollten nichts mehr miteinander zu tun haben. Meine beste Freundin und ihr bester Freund waren immer noch befreundet, haben alles versucht, dass es wieder so wird wie es war. Aber dann haben beide aufgegeben und sich auch auseinander gelebt, ihr hat es damals schon sehr weh getan, sie weinte fast jeden Tag. Erst nach 6 Monaten konnte ich sie davon ablenken und sie war einigermaßen darüber hinweg, zumindest sagte sie das. Jetzt hat ihr damaliger "bester Freund" etwas mit einer "Freundin" von ihr und ihr bricht das wieder das Herz. Wenn sie sich treffen und Sachen zusammen machen, die sie immer gemeinsam gemacht haben. Wenn es ihr wieder schlecht geht, fahre ich zu ihr und rede mit ihr, wir unternehmen viel, aber sie lässt sich auf nichts anderes ein. Ich sag ihr so oft du musst nach vorne sehen, so geht es nicht weiter, er war nicht der einzige, aber sie ist noch nicht bereit dafür.

...zur Frage

Kein Gefühl beim Orgasmus

Bin 20 und männlich. Wenn ich komme habe ich nur ein leichtes gribbeln, aber nicht der rede wert. Und sonst scheint da immer jeder rumzustöhnen als ob sonst was wär. Ist das normal das ich fast nichts spüre beim kommen? Ist schon immer so gewesen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?