Berichtsheft was ist wichtig

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Berichtsheft solltest Du Berichte über Gelerntes eintagen. Abläufe von Tätigkeiten zum Beispiel. Was beim Führen des Berichtsheftes meist übersehen wird ist folgender Umstand. Wenn Du an der Prüfung, aufgrund einer falschen Ausbildung, einen Fehler machst, kannst Du dies mit dem Berichtsheft - Eintrag, wie Du es gelernt hast, nachweisen. Der Ausbilder (Ausbildende) muss die Berichte auf Fachlichkeit und Fehler prüfen und unterschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es evtl. eine Vorlage von deiner zuständigen Kammer, in welche du diesen Bericht schreibst? Ansonsten frage einfach in der BS nach, die werden es wissen.

Bei mir kamen die Tätigkeiten pro Woche rein und eine davon musste ich ausführlich beschreiben. Auch Themen die in der Schule behandelt wurden, mussten aufgeführt werden. Bei mir gab es eine Vorlage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koenigkalle
06.09.2014, 11:23

eine vorlage gibts leider nicht und BS hatte ich nochnicht da in Baden württenberg immernoch Sommerferien sind

0

Was möchtest Du wissen?