BenQ GH600 lohnt es sich?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lohnt es sich: Ein Ja mit Einschränkungen. Es kommt vorrangig darauf an, welche Ansprüche an der Ausstattung Du an der Cam. hast.

Die Qualität der Bilder würde ich nicht bei einer Panasoic einreihen, eher im gesunden Mittelfeld. Der Laie erkennt aber oft kaum die leichten Pixel- und Farbunterschiede, die im Test Punkte bringen. Bei der Ausstattung und den manuellen Möglichkeiten hängt die GH 600 etwas deutlicher hinter der Konkurrenz. Die man. Belichtung aber auch die Zahl der Automatik - Programme sind etwas mager. Das kann für den "Schnellfotografierer" gut sein, für den Profi ist es vllt. eher störend. Gut in dieser Preisklasse: Das Stereo-Mikrofon, das aber auch keine Weltklasseleistungen bringt. Eher schlecht: Zwar ist das Display zur Anzeige schön groß, es schwächelt aber bei Sonnenlicht und da wäre der optische Sucher echt eine Hilfe, andere Cams ohne opt. Sucher sind hier etwas besser aufgestellt. Die Serienbildfunktion haut mich nicht vom Hocker - für den Gelegenheitsnutzer zum eingewöhnen aber ausreichend. Schlecht: Die Makro-Funktion. Nahaufnahmen unter den angeg. 50 cm. werden wirklich zur Geduldsprobe. Diese schönen "Ich kann jeden Blumensamen in der Blüte erkennen- Bilder kriegt man nur mit etwas Trickserei, dem Zoom und Geduld bei der Schärfe-Fokussierung hin. Wer solche Nahaufnahmen sehr häufig machen möchte, sollte Buddhist mit 30-jähriger Meditationserfahrung sein oder Gummiwände haben, damit beim Wegschmeissen nicht gleich der Putz von der Wand bröckelt. Bei gelegentlicher Nutzung kommt man aber noch ausreichend damit zurecht. Fazit: Profis : Wenn, dann nur als Zweit-Gerät, manche technische Features sind etwas lahm und ungenau. Normal-Fotografierer: Wenn man mit einem gut ausgestatteten "Dacia" zufrieden ist und den Benz nicht braucht, ist das hier genau so, die Farbtreue der Bilder ist noch ok, die Linse läuft sauber, das Bildrauschen im "üblichen Familienfotobereich" hält sich in Grenzen, wird aber bei anspruchsvollen Zoom-Aufnahmen deutlich stärker. Gerade bei REAL für 129 Euro - guter Preis-Leistungstipp: Achtung: Wer aber 3D-Aufnahmen machen will: Noch etwas sparen und warten. Alle Details hier bewertend anzuführen, würde den Platz sprengen. Gruß RonnyB

Ich habe genau diese kamera! (: Ich hab die von meiner mutter bekommen, als wir im einkaufszentrum waren. Und du hast recht: Sie ist sehr billig, und heir die antwort: Die kamera ist Super ;) Die hatt auch Panorama, Gesichts erkennung, nimmt tolle videos auf, und die gesichts erkennung geht auch bei nicht lebenden dingen und tieren! :) Also ich emfehle sie weiter! ^^ Hol dir die kamera!Ich war wegen dem preis auf sehr skeptisch, aber ich bin das risiko eingegangen und du siehst: Ich finde sie super ^^ Auch nachts mit blitzlicht ist sier sehr gut ;D

Hol sie dir! =)

P.S: Ich habe sie bei Real für ca. 140 Euro gekauft ;) (Bei Real,- in dieser elektro-abteilung), also noch billiger als wo du sie gesehen hast :D

Hallo nochmal, hast Du die Kamera bereits gekauft ? Ich habe als Zweitkamera eine Fuji und dieses Angebot hier entdeckt:

http://www.printus24.de/webapp/wcs/stores/servlet/ProductDisplay?langId=-3&storeId=24&catalogId=1&productId=132971&catalogCode=60&categoryId=85107&parent=20108&topCategoryId=20108&tab=4&miw.selectionType=36&miw.selectionText=5892

Die Bilder sind, ebenso wie die Programme, passabel und sie ist noch um einiges besser, als die BenQ GH600, ferner gibt es aktuell bei Expert einige Modelle aus dem Vorjahr, die stark reduziert angeboten werden. Aber gräm Dich nicht, wenn Du die BenQ schon geholt haben solltest, für den gleichen PReis ist die auch noch durchauch in Ordnung.

Minolta x700 - ist der Filmtransporthebel kaputt?

Hallo ihr Lieben,

ich habe mir gestern billig auf dem Flohmarkt eine Minolta x700 ersteigert. Ich selbst habe aber nicht wirklich Ahnung von analogen Kameras, darum weiß ich nicht ob folgendes normal ist oder die Kamera kaputt ist.

Es geht nämlich um den Filmtransporthebel. Sobald ich auf den Auslöser klicke kann ich den Hebel um ca 130 Grad drehen (kein Film drin).

Anschließend wollte ich aber einen Film einlegen und in einem Video hab ich gesehen, dass man nachdem man die Rolle eingelegt hat den Filmtransporthebel betätigen muss, um den Film richtig zu spannen. Aber in dem Moment bewegt sich der Hebel kaum. Die Rolle in dem der Film liegt dreht sich auch nicht unterhalb des Hebels.

Sobald ich aber den Auslöser drücke geht alles wieder wunderbar.

Muss ich jetzt also immer beim Filmeinlegen den Auslöser betätigen bevor ich den Hebel drehen kann oder müsste man ihn auch so ohne den Auslöser betätigen können?

Vielen Dank im Vorfeld

...zur Frage

Monitortreiber: Notwendig? BenQ

Hi,

bei dem Benq XL2411T wurde eine Treiber-CD mitgeliefert. Braucht man heutzutage überhaupt noch Monitortreiber und lohnt es sich bei meinem Modell den Treiber zu installieren?

...zur Frage

4K DSLR?

Hallo

Meine Frage wär ob nicht jede DSLR mit 4K aufnehmen könnte , denn von der Megapixelanzahl her könnte doch jede moderne DSLR 4K aufnehmen. Wieso dann nur FullHD?

Danke schon mal im voraus

...zur Frage

Gute und billige HD Kamera für Vlogs

Hallo.. ich habe vor auf youtube vlogs zumachen .. und dafür brauche ich eine gute hd video kamera.. kann mir da jemand eine empfehlen ?

...zur Frage

Was genau ist der Unterschied zwischen AVCHD und HD/FULL HD?

Ist AVCHD besser als HD oder Full HD? Woran liegt der Unterschied und bei was wird was eingesetzt?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Lohnt sich dieses Skateboard (Link steht unten )

Ich fuhr einige Wochen mit so ein billig skateboard aus real :D . Da war ich zur Suche nach was ordentlichen da hab ich das gesehen http://www.titus.de/produkt/160666-TITUS-Triple-Schranz-Komplettboard-black.html Da ich viel gutes über titus gehört habe aber ich bin skeptisch über der Sache da kommt ihr ins Spiel LOHNT SICH DIESES SKATEBOARD ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?