Bekomme neuerdings Spammails mit Korrekter Angabe meines vollständigen Namens, Adresse und Telefonnummer?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Daten hast du vermutlich irgendwann mal in einem Onlineshop eingegeben, dessen Daten gehackt wurden. Das ist auch schon bei Amazon passiert und gar nicht so ungewöhnlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es macht gar keine Sinn, sich Gedanken darüber zu machen, woher die Deine Daten haben. Du bist nicht die Einzige. Viele Firmen leben von Datenweitergabe.

Sei doch darüber froh, dass sie offensichtlich nur Deine alte Hanynummer haben! Reg Dich aber auch nicht auf, wenn irgend wann mal einer mit der aktuellen Handynummer rüberkommt.

Wichtig ist, dassDu Dich einfach nicht beeinducken lässt. Lösch die Dinger, ohne sie zu lesen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann so Daten einfach im Internet kaufen ... kann sein das es davon stammt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?