Bei Vokal tests in Englisch schummeln?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du erwischt wirst gibt es definitiv eine 6...

Bevor du auch nur irgendwas ausprobierst, wäge ab was besser wäre im Ernstfall: eine 4 weil du nicht alles lernen konntest - oder eine 6 weils durch einen dummen Zufall aufflog.

Nun zu einem Fakt: Lehrer waren früher selbst mal Schüler, wissen also in der Regel das Schüler schummeln könnten bei Klassenarbeiten oder Vokabeltests. Sie kennen die meisten Tricks (vor allem die ganz alten Tricks die es schon zu Zeiten deiner Großeltern gab). Und da Lehrer sich auch untereinander austauschen, sich immer mal fortbilden, erfahren sie früher oder später auch von anderen Spick-tricks und den neuesten Schummelmöglichkeiten.

Du musst auch bedenken: Man kann nicht jeden Spicker bei jedem Lehrer anwenden, man kann auch nicht jeden Spicker in jeder Prüfungssituation anwenden.

Letztlich musst du also selbst entscheiden ob es sich lohnt.

Und nun überlasse ich das Feld denjenigen die dir von speziellen Schummelmöglichkeiten erzählen möchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von superheldin
30.11.2015, 17:45

Vielen Dank. Ich bin auch schon am lernen. Aber du hast da wirklich recht lieber eine 4 anstatt einer 6 und bei vokabeln schummeln ist bisschen blöd, da es ca. 100 sind also kann man die sich auch nicht notieren werde dann wohl mal lernen gehen ;) nochmals danke

0

Ich hab Vokabeln meist mit Liedern in Verbindung gesetzt. Wenn du die Melodie im Kopf hast, erinnerst du dich besser dran. Oder halt einfach Eselsbrücken bilden..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das beste Vokabelprogramm ist folgendes:
https://quizlet.com

Lern heute abend noch ne halbe Stunde damit, dann halt du deine Kokabeln morgen drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hab mir oft spickzettel gemacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?