Bei Heizungsrohren zum abdichten lieber Teflonband oder Hanf?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die DIN schreibt vor, das man nur Hanf für Heizungsrohre benutzen darf.
Teflon wird schnell undicht bei großen Temperatschwankungen oder wenn man es nicht anständig gemacht hat.
Hanf verzeiht dir Fehler , teflon nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hanf. Kann auf Dauer besser mit Temperaturunterschied

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beides geht hanf ist die traditionelle art,ich empfehle Hanf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

verwende Hanf, das ist sicherer, praktischer und verzeiht manchen menschlichen Fehler.

Drehe mal eine Verschraubung die mit Teflon abgedichtet wurde, wieder um etliche Winkel-Grade zurück, schon kann es weniger dicht sein. Bei Hanf ist dem nicht so, also praktischer und sicherer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?