beeinträchtigt Ballett mein Brustwachstum?

4 Antworten

Bei 1 mal in der Woche Ballet und wenn du normal bis sogar bisschen mehr ist da dein Körper Energie benötigt Wird an deinem Körper nichts anders sein ich selber bin 14 und werde 15 und habe allein schon lange kein Ballet mehr getanz und hab auch 75 a und wir sind jung das kommt mit der Zeit und vielleicht sieht das auch nur so aus weil viele keinen bh beim Tanzen erlauben

Ich würde eher sagen, dass große Brüste das Ballett beeinträchtigen. Naja, so schlimm ist es dann auch nicht. Aber nein, Ballett beeinträchtigt den Brustwachstum nicht, glaub ich zumindest. Aber ich mache kein Ballett, deswegen sollte ich besser keine Antwort schreiben. ;D Aber nur zur Info: ich bin 15 und hab Körbchengröße 75 A, und bei mir liegt es nicht am Ballett, sondern an den Genen. ;D Klar, für mein Alter ist das schon sehr klein, aber vor einem Jahr hatte ich noch winzigere, also mach dir mal keine Sorgen. ;D

Nein, so kann man das nicht sagen. Es ist eher so, dass die Ballerinas alle sehr dünn sind und fast kein fett haben. Die brust besteht aber zu einem sehr großen teil aus Fettgewebe und da die ballerinas sehr viel trainieren, also so zusagen das ganze fett wegtrainieren, haben sie eben auch keine großen brüste. Übrigens: Im Ballett sind große Brüste auch nicht gewünscht. In vielen Ballettschulen, also ich meine die Schulen, die professionell Tänzerinnen ausbilden, müssen sogar manche aufhören, weil man ihnen sagt, dass ihre Brüste zu groß sind.

Warum dass denn das ist doch kein Grund! Keine Sorge mache selber Ballet

nein. sie sind nur sehr musskulös und dünn, desshalb wirkts manchmal so aber das stimmt kein bisschen!!

Und bei 1 mal pro Woche schon mal nicht

0

Was möchtest Du wissen?