Bedingungen für freien fall

4 Antworten

Die Höhe sollte nicht zu hoch sein (bei mehreren kilometern sollte der Luftwiderstand mit einberechnet werden) und die Oberfläche des Körpers sollte möglichst gering sein.

Die Schwerkraft F = m * g muss im Vergleich zu sämtlichen anderen auf den Körper einwirkenden Kräften die dominante sein.

So eine andere Kraft könnte z.B. die Reibungskraft sein, die typischerweise mit wachsender Geschwindigkeit mit anwächst.

Du lässt einen Stein im Vakuum auf den Boden fallen. --> Luftreibung ist weg --> freier Fall!

Was möchtest Du wissen?