Bahamas

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich war vor einigen Jahren für 4 Wochen (Okt./Nov.)auf den Bahamas, anfänglich auf Nassau, was mir überhaupt nicht gefallen hat, weil es zu amerikanisch ist und immer wieder Kreuzfahrtdampfer angelegt haben und die Kreuzfahrer ausgeschwärmt sind.... Ich mag es lieber etwas urtümlicher. Das Wetter war außerdem schlecht, es regnete, war neblig und wenn ich von den Temperaturen absehe, war es wie bei uns im November.

So nahm ich kurzerhand einen Flug auf die Exumas - eine kleine Inselgruppe - und obwohl anfänglich das Wetter nicht schöner war, gefiel es mir dort wesentlich besser und es klarte dann auch auf. Die Unterkünfte in Georgetown waren: (Hotel) sehr teuer, Pensionen (Zimmer ohne Fenster) mäßig und (großes Zimmer, etwas schmuddelig, Maus als Mitbewohner) auch immer noch teuer. Ich nahm die Maus in Kauf und verbrachte dort glückliche und wunderschöne teure Tage. Georgetown hat zwar keinen eigenen Strand, doch gehen täglich so eine Art Fähren auf die gegenüber liegende Insel (10 Min.) und da gibt es wunderbare einsame Strände, wenn man sich eine bisschen vom Hauptstrand entfernt.

Auf dieser Insel gibt es wenig Tourismus, die meisten sind amerikanische Skipper, die für eine Nacht bleiben. Die Bewohner sind sehr freundlich, man fühlt sich gleich zu Hause, denn jeder kennt einen und man kann nicht verloren gehen. Das Tempo des Lebens verlangsamt sich wesentlich, was mir anfänglich Probleme machte und dann sehr gut tat.

Ich würde jederzeit wieder auf die Bahamas fliegen, mir dieses Mal eine andere Insel anschauen, denn es gibt ja genug davon. Nassau würde ich nur als Zwischenstation benützen.

Hallo , es kommt darauf an was du von deinem Urlaub erwartest.Ein Freund von uns war dort im Mai über Meta Reisen mit der Familie, 4 Personen. Wie es so üblich ist hatte er für die Unterkunft einen Einheitspreis gezahlt. War supergünstig (ca 380 pro Woche 4 *). Den genauen Preis weiss ich nicht mehr. Wenn du ihn wissen willst kann ich ja noch einmal fragen.Die Flüge waren ein last minute Schnäppchen.Auf jeden Fall ist es günstiger im Baukastensystem. Ich gebe dir gern seine Mailadresse. LG Babs

Es gibt kleine Hotels und Guest-Houses, und kleine Imbisse oder McDonald. Man kann günstig und interessant Urlaub machen.

Was möchtest Du wissen?