Bad renovieren wände verputzen?


04.04.2020, 15:02

Boden Fliesen entfernt. siehe Bild

 - (renovieren, Putz, Badezimmer renovieren)  - (renovieren, Putz, Badezimmer renovieren)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde due wasser-, Abwasser und Stromleitungen alle erneuern, ein neues Fenster (3-Fach verglast, El.rollo) einbauen

dann - nach dem verputzen - die Übergänge wand/ Boden versiegeln, ebenso den Dusch Bereich..,

dann kannst du nach abtrocknen des Putzes Fliesen legen

ja rohre werden selbstverständlich noch erneuert. danke!

0
@dave263

denk auch mal über ein neues Fenster nach... und leg genügend Strom Leitungen, gerade im Altbau (sieht nach 1900-1930 aus) war die Verkabelung nicht mit heutigem Standards zu vergleichen... viele haben in den 50-60 ger Jahren schonmal modernisiert, aber das ist im Vergleich zu heutigen Standards immer noch ‚antik‘

und wenn da erstmal alles verputz und gefliest ist, machst du das auch nicht mehr ‚mal Eben‘ auf

1
@Vampire321

fenster ist relativ neu. verglasung weiß ich gerade nicht

haus ist baujahr 58. werd mal einen elektriker drauf schauen lassen was er sagt

danke für die tipps!

1
@dave263

Ok... hätte wegen der alten Backsteine und dem Holzformen Boden auf ein älteres Baujahr getippt, aber du wirst das besser wissen ;)

ach ja:

willst du den Boden Fliesen, leg vorher trocken estrich mit ausgleichsschüttung aug den Dielen Boden

1
@dave263

Sind da Fliesen drauf? Ok... hab das für Holzdielen gehalten... ich würde die alten raus nehmen.., ob man das MUSS kann dir ein Fliesenleger besser beantworten... aber die paar Eimer Schutt würde ich mir nicht ersparen

0
@Vampire321

schau dir mal bitte meine ergänzung in der fragestellung an. was macht man da am besten?

0
@dave263

ICH würde das raus reißen, Substanz checken und neuen estrich Gießen, dann hast du ne gesunde Basis zum Fliesen ...

0

Oben scheint noch alte Farbe auf den Wänden zu sein. Das kann zu Haftungsproblemen für den Kalkzementputz führen. Eine entsprechende Haftgrundierung wäre sinnvoll oder besser noch, wenn möglich, die Farbe entfernen.

danke für die Antwort. Haben Sie eine Empfehlung für eine geeignete Haftgrundierung?

0

Das kann man so Verputzen wie es ist, aber da wo die Fliesen rann kommen müßte die Wand eventuell noch vor dem Fliesen abgedichtet werden zB. mit Aquafin 2K.

so ist der plan. vielen dank!

0

Was möchtest Du wissen?