Auswaschbar?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi...diese Tönung geht leider nicht wieder komplett heraus weil deine Blonden Haare die Farbe recht schnell aufnehmen...aber schöne Farbe die du dir ausgesucht hast...solltest du sie Aufträgen dann wird die nicht grün da ein Teil rot enthalten ist...2 Packungen wäre besser damit die Farbe SATT wirkt...und willst du sie wieder entfernen dann kannst du immer wieder einen sauren Abzug machen...lg bitte Einwirkzeitbeinhalten...das ist wichtig damit sie sich richtig einlagern kann....

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Kxtx1 
Fragesteller
 31.08.2020, 17:35

Was ist ein saurer Abzug?

1
hallo40  01.09.2020, 14:31
@Kxtx1

Der entfernt alle Farbe aus deinem Haar...lg

1
Kxtx1 
Fragesteller
 04.09.2020, 15:10
@hallo40

Und eie funktioniert das genau, wenn ich feagen darf?

0

Wenn ich Deine Grundhaarfarbe sehe, die Du sicher schwer bekommen hast, würde ich Dir von so einem Kontrastprogramm in Punkto Haarfarbe abraten, die Tönungen haften bei blondiertem Haar lange an, dunkelbraun hat viele Rotpigmente, ich ahne, dass Du das bereuen könntest.

Mach erst mal im PC mit einem Foto eine Animation, in dem Du so eine dunkle Farbe ausprobierst.

Alles Gute

https://www.garnier.de/wunschfarbe-virtuell-testen?gclid=CjwKCAjwyo36BRAXEiwA24CwGfgwzzIHJ90MlkGViBZXIe9WpWW1aIzoefOlquEEcokpkrbsvrP7DRoCGsQQAvD_BwE&gclsrc=aw.ds

Rausgehen wird es bestimmt nach einer Weile, aber bei deiner Ausfangshaarfarbe kann es gut sein dass die Haare dann eher Orange sind oder werden.

ich habe meine Haare von einem mittelblond zu einem dunkelblond geTÖNT.

Ich dachte diese Farbe wäscht sich früher oder später raus... ist leider nicht (direkt) der Fall. Meine Haare sind seit Monaten dunkelbraun und haben nun durch die Pigmente auch einen dicken Rot-Stich.

Du solltest bedenken, dass Rot-Pigmente in den Tönungen hartnäckig sind und sich nicht so leicht rauswaschen lassen. Deine Haare bekommen dadurch also evt. einen unschönen rotstich, wenn die braune Farbe langsam verschwindet.

(Alle Haarfarben enthalten rote Farbpigmente, auch eure eigene Naturhaarfarbe. Diese roten Farbpigmente sind kleiner als alle anderen, daher halten sie sich hartnäckig im Haar und lassen Blondierungen gelbstichig und braun gefärbte Haare rot-orange leuchten.)

Wenn du das vermeiden möchtest, oder wieder Hell-Blonde Harre haben möchtest musst du vermutlich viel Zeit, oder Fach-equipment mitbringen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung