Aus was bestehen die roten Streichholzköpfe und aus was die Reibefläche?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der detaillierte Aufbau von Streichhölzern kann hier nachgeschlagen werden: https://de.wikipedia.org/wiki/Streichholz

Grob gesagt , die Spitze des Streichholz ist eine besondere Verbindung mit Schwefel. Früher waren diese Streichhölzer überall entzündbar wo Reibungsenergie bzw. erhöhte Hitze erzeugt werden konnte. Heute sind fast alle Streichhölzer Sicherheitsstreichhölzer was die Entzündung nur auf der vorhergesehenen Fläche (häufig rotes Phosphor) ermöglicht.

Ich hoffe ich konnte dir deine Frage beantworten! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?