Augenbrauenpiercing Problem. Zuwachsen lassen?

4 Antworten

Also ich hab mein ABP schon ein paar Jahre. Macht keine Probleme, schnell verheilt und geht ratz fatz mim rausnehmen desinfizieren reinstecken. Aber wenn es bei dir nur Probleme macht, würd ich es auf alle Fälle raus geben. Sorry Ich hab die Erfahrung gemacht, macht ein Piercing von Anfang an Probleme (Schwellung, Erwärmung, Nässen,...) dann wird es auch mit der Zeit nicht besser. Musste auch schon mal eins rausnehmen, habs halt irgendwie nicht vertragen. War ein Helix Piercing.

Dass es professionell gestochen wurde, du gut Aufgeklärt wurdest über etwaige Risiken, Hygienerichtlinien eingehalten wurden, nur sterile Werkzeuge verwendet wurden, nehm ich mal an. Ist das A und O!!!

Hallo Bananenreh. Wenn dein Piercing Heilungsprobleme macht, ist es vielleicht wirklich besser, es rauszunehmen und zuwachsen zu lassen. Wenn du die kleine Wunde regelmässig mit Schwedenkräuter abtupfst, sollte auch keine Narbe entstehen. Viel Erfolg !

Ich denke, du wirst keine größeren "Löcher" mehr behalten, da es noch recht frisch ist und da es nicht abheilen will, wird es auch nicht lange dauern :)

Was möchtest Du wissen?