Aufwärmen vor spagat dehnübungen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also Du solltest dich auf jeden Fall aufwärmen weil du dir sonst vlt ne zerrung holen. Als aufwärm übung kannst du dich un auf den Boden setzen beide Beine von dir strecken un versuchen die Füße mit deinen Händen zu berühren das kennst du bestimmt auch :) und danach bleibst du so sitzen  nimmst dein linkes Bein winkelst es an und dann das selbe mit dem rechten du kannst dich auch hinstellen und versuchen mit den Händen auf den Boden zu kommen während du die Befunde durchgestreckt lässt  das dehnt deine Beine schon mal ein bisschen wodurch sie dann durch den Spagat nicht allzu abrupt gedehnt werden :) die Segnung dauert auch nicht so lang es reicht schon wenn du das 1-2 min o so machst :) hoffe konnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Luisa! Machst Du ein sinnvolles Training so brauchst Du vorher keine Aufwärmung. 

Bei You Tube gibt es zahlreiche Videos die sich als Basis für ein gesundes und effektives Training eignen. So kann man seine spezifische Beweglichkeit recht schnell bis hin zum Spagat verbessern. Hier ein gutes Beispiel :

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg - nd einen schönen Sonntag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?