Auftriebsbeiwert berechnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auftriebs- und Widerstandsbeiwerte (Ca u. Cw) sind dimensionslose Zahlen, deren Werte im Windkanal oder durch Computersimulationen ermittelt und aus Tabellen entnommen werden können. 

Schau mal beim DLR im Luftfahrtportal nach: 

www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10007/

Nach Eingabe von "Auftriebsbeiwert" oder "Berechnung Auftriebsbeiwert" 

oder unter http://me-lrt.de (Mathemmatical Engineering) unter dem Link "Luftfahrtsysteme". 

Ansonsten hilft ein Gang in die Bibliothek mit Büchern über Segelflug oder Aerodynamik. 

Eine einfache Formel ist Ca = Fa / (q * A) mit Fa als Auftriebskraft, q als Staudruck und A als Flügelfläche. Aber Du benötigst ja Ca für die Berechnung von Fa (Fa = Ca * rh/2 * A). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReverserK
12.02.2017, 13:17

Ist zwar schon länger her die antwort aber könnte man nicht einfach Fg für Fa einsetzen, wenn man den Auftrieb beim start berechnen möchte? Weil diese ja 0 sein muss damit das Flugzeug fliegt?

0

Was möchtest Du wissen?