AUF Rügen oder NACH Rügen? :D

4 Antworten

Als Rüganer, also sozusagen "Eingeborener", kann ich dir versichern, dass es "nach Rügen" heißt. Mit der anderen Formulierung enttarnen sich regelmäßig alle Nicht-Norddeutschen. Es würde doch auch keiner auf die Idee kommen, "in Sylt" Urlaub zu machen.

Hallo, es heißt selbstverständlich Susanna fährt nach Rügen, und Susanna fährt auf Rügen ist wenn sie gerade über die Rügenbrücke gefahren ist und umher fährt. Liebe Grüße TierfreundIQ

Ich würde sagen: ich fahre auf die Insel Rügen. Denn "nach Rügen" ist, denke ich, falsch (kann mich da aber auch täuschen, ich bin kein Germanist), und "auf Rügen" hört sich irgendwie blöd an.

Ich fahre auf die Insel Rügen. Wenn sie dann angekommen ist würde es lauten: Ich fahre auf der Insel Rügen.

So müsste es glaube ich stimmen ;)

0
@EFTEprod

Mir tun jetzt grad alle Menschen leid, die Deutsch als Fremdsprache lernen. Wie soll da noch einer durchblicken!

0
@emukah

Deswegen empfiehlt sich die Regel "Hört sich blöd an und ist daher falsch" auch nicht zum Erlernen von Sprachen. ;)

0

ich fahre nach ist richtig und wenn sie angekommen ist dann ist sie auf RÜGEN :-p

Was möchtest Du wissen?