Arrays vergleichen

3 Antworten

Zwei verkettete Schleifen mit einer, die durch eins der Arrays läuft und da jeden Wert mit dem einen der äußeren Schleife vergleicht, um dann den Index vom anderen Array zu erhöhen und wieder diesen einen Wert mit allen aus dem ersten Array vergleichen.

unwichtig schon weiter unten ^^ in einer besseren Variante

0

Ich gehe jetzt einfach mal von Java aus:

Du hast 2 Arrays á 10 Stellen. Um Alles mit Allem zu vergleichen, brauchst du eine Schleife in einer Schleife. Ich empfehle hierfür eine "for" schleife.

Der Code sollte dann an der Stelle so aussehen:

for(int i = 0; i < array1.length(); i ++)
    for(int j = 0; j < array2.length(); j ++)
          if(array1[i]==array2[j])
                //mach, was auch immer du hier machen willst

Das Ganze läuft dann so ab:

Schleife 1 beginnt, array1 Stelle 0 wird in die Variable i gespeichert. Schleife 2 beginnt. Der Wert der Variable j wird auf den Wert gesetzt, der bei array2 an der Stelle 0 ist. Ist dieser Wert der gleiche wie der, der in der Variable i gespeichert wurde, wird das if ausgelöst. Danach geht es weiter. j bekommt den Wert an der Stelle 1 von array2. Dann wird wieder verglichen. Das geht so lange, bis das ganze array2 durch probiert ist. Danach wird die erste for schleife erneut ausgelöst und die Variable i bekommt nun den Wert an der Stelle 1 von array1. Nun wird dieser Wert wieder mit dem ganzen array2 vergleichen usw.

Ich hoffe ich konnte helfen ^^

Liebe Grüße, Sieeeeeeeben

in c

0
@Sieeeeeeeben

Tut mir Leid, die Blödheit ist mit mir...

Wenn es um die Programmiersprache C geht, dann kann ich leider keinen Code liefern. Davon habe ich keine Ahnung ^^

0

also z.b Array[0] mit allen von Array1[0-10] zb oder nur Array[0] und Array1[0]? //edit: welche Programmier sprache denn?

Wenn ich 6 zahlen eingeben habe und in einem anderen array sind 6 andere zufall soll das programm von den 6 eingegebenen zahlen die erste zahl mit jeder zufallszahl prüfen und so soll es auch mit den anderen zufallszahlen sein.

0

Was möchtest Du wissen?