Ares Einstein?!

12 Antworten

Das Buch muss doch so intressant sein das man sehr wenig über diesen Buch findet und man es schwer kaufen kann ...

Allein das es gerichtlich verboten ist , zeigt mir mit gesundem Verstand das manche Institute dieses Buch als Gefahr sehn.

Ein Buch gerichtlich zu verbieten heisst, das es gefährlich ist. Einer oder mehrere wollen es nicht das es gelesen wird .

Ares Einstein Buch wurde gerichtlich verboten. Für die jenigen die meinen das Ares Einstein nicht gibt . Sage ich nur wenn es ihn nicht gibt warum Berichtet Bild oder ander Zeitschriften oder Medien das sein Buch verboten ist. 

Echt manche Leute sind ja sowas von Medien beeinflusst das sie garnichts mehr hinterfragen und jeden Scheiss glauben.

Inzwischen sind die Bücher sowohl von Amazon verschwunden und es gibt auch den Einstein-Shop nicht mehr. Endlich wurde da verstanden, dass es sich um hirnloses Zeug und außerdem Abschriften von anderen Webseiten bzw. ganzen Büchern anderer Autoren handelt. Gegen den Autor wurde Anzeige erstattet. Es ist allerdings ziemlich krass, wie lange sich solche Sachen halten, bis es mal jemand ernst genug nimmt, um auch öffentlich was gegen das Zeug zu unternehmen. Einfach nur Geldmache auf Kosten anderer.

Das Ares Einstein untertaucht ist angesichts der brisanten Buchinhalte völlig legitim.

Ares Einstein existiert anscheinend nicht, die Geschichte mit dem Gerichtsurteil stimmt nicht.Es wurde also auch nicht zensiert. Dieses Werk wird von einem rumänischen ! Verlag vetrieben und soll Geld der deutschen Fans in "Eintsiens" Kassen spülen. Lasst Euch nicht veräppeln !Recherchiert selber und Ihr werdet sehen, daß das Buch aus minderwertigem Papier besteht, in Comic Sans MS abgetippt wurde und nur zusammenfasst was schon im Internet zu finden ist. "Einstein" hält die Fans für noch blöder als Ian Halperin. Möglicherweise ist der Urheber hinter Einstein24.de zu finden. Würd mich freuen, wenn es noch Neuigkeiten hier zu lesen gibt von Euch.

Herr Einstein mußte wegen der Bücher untertauchen. Die Bücher von Herrn E. gibt es in englischer wie in deutscher Sprache. Das Buch ist in Top Qualität und sogar eingeschweißt gewesen. Es ist hochbrisant und nicht umsonst sind sogar Geheimdienste Einstein auf den Fersen, schreiben negative Sachen über ihn und versuchen ihn zu verunglimpfen... Alles damit man das Buch nicht liest... War es jemals anders? Sobald jemand mit der Wahrheit ans Licht kommt...Gute Nacht...

Aber hier muß jeder selber entscheiden ob er andere für sich denken läßt oder sich zutraut eine eigene meinung zu entwickeln, sprich es selbst zu lesen.

Ihr werdet dann verstehen was gemeint ist und gewisse Lügen prallen besser an Euch ab...

Mein Tipp: Selber lesen...

0

Was möchtest Du wissen?