Angst vor Regen?

2 Antworten

Ich persönlich kenne sowas nicht. Hast du Angst das der Regen dreckig ist? Hast du Angst das z.B. deine Haare ruiniert werden? Wie stark ist diese Angst ausgeprägt? 

Ängste kann man in der Regel überwinden indem man sich mit ihnen konfrontiert. Konfrontieren wäre in diesem Fall extra ohne Jacke in den Regen zu gehen um zu sehen das dir nichts passieren wird.

Solltest du dich das nicht trauen oder hat das nichts gebracht könntest du auch einen Arzt aufsuchen. Damit meinen einen Psychologen, dieser könnte dir bei einer Diagnose sowie Therapie weiterhelfen .. z.B. im Falle einer Phobie. 

Das ist eine Phobie , Google mal danach. Phobien bekommt man nicht weg, man hat sie oder nicht

1. Kannst du nicht mit Gewissheit sagen ob es wirklich eine Phobie ist!

2. Kann man Phobien therapieren!

0

Ich bekomm wieder Angst vor Hochspannungsleitungen?

Ich 16 und habe ein Problem was mich früher schon mal beschäftigt hat. Früher hatte ich immense Angst vor HS-Leitungen die ich besiegen konnte doch jetzt bekomm ich wieder Angst ich habe vorallem Angst vor dieses Surren. Was ist da los? was soll ich machen?

...zur Frage

Kann man solch eine Art Angststörung überhaupt verlieren?

Hallo Ich habe eine Frage und zwar leide ich unter einer Angststörung.

Es ist mehr oder weniger die Angst vor der Angst, die mich am meisten bedrückt.

Normalerweise sagt man ja, wenn man eine Angststörung hat, sollte man sich der Angst stellen, damit man merkt das die Angst nicht real ist.

Doch mein riesen Problem ist,durch Konfrontation komme ich nicht weiter. Im Gegenteil ich denke: Nun ist die Wahrscheinlichkeit noch größer das das eintrifft was ich befürchte, da ich ja ,,der Gefahr ins Auge sehe'' und ich werde es nie rausfinden ob es nun eintrifft.

Denn normalerweise merkt man ja, ob das passiert wovor man Angst hat. Doch meine Angst ist so, dass ich nicht merke, ob das eintrifft was ich befürchte.

Und dann hab ich den Salat und frage mich dauernd:,, Ist es nun passiert oder nicht?''

Und da ich ja nicht herausfinden kann ob meine Angst berechtigt ist, kann ich auch nicht aufhören darüber nachzudenken.

Hoffentlich versteht ihr mein Problem. Ich weiß klingt ziemlich komisch.

Aber kann mir einer sagen wie man solch eine Angst verliert? Man hat ja quasi dann kein Erfolgserlebnis bei der Konfrontation wenn man nicht merkt ob die Angst real ist...

Alles Liebe

...zur Frage

Angst vor dem ersten Mal.. was tun? Paar Tipps oder so?

Ich bin weiblich, 17Jahre alt, nehme die Pille seit bald 2Jahren, jedoch unregelmäßig, da ich sie mal vergesse und dann um eine andere Zeit einnehme oder am nächsten Tag dann am nächsten Tag nehme ich die vom vorigen Tag und von heutigen Tag... Jedoch ist das nicht mein Problem, mein Problem ist eher, das ich noch Jungfrau bin und Angst vor dem ersten mal habe... Angst etwas falsch zu machen oder sonst was..😔

...zur Frage

Wenn es draußen regnet, kann ich dann mein Fenster offen lassen ohne dass eine Mücke rein kommt? Oder fliegen die auch im Regen?

...zur Frage

unglaubliche angst vor referaten....

das problem ist dass ich kein selbstbewusstsein habe

nun muss ich morgen und übermorgen gleich 2 referate halten

dass wäre ja kein problem,wenn ich nicht stottern würde

das problem ist dass ich sehr stark stottere und ständig komplett blockiere

und ich habe angst ausgelacht oder komisch angestarrt zu werden

am meisten habe ich angst,dass ich komplett blockiere

ich würde ja mein stottern gerne ansprechen,aber davor habe ich auch angst

im unterricht bin ich normalerweise sehr still,weil ich angst habe zu blockieren

und vor den referatan kann ich mich nicht drücken

was soll ich tun ?

...zur Frage

Können Haare nass werden wenn man zu viel trinkt?

Meine Haare sind nach dem duschen nass gewesen obwohl ich sie gar nicht gewaschen oder nass gemacht habe. Draußen regnet es auch nicht. Ich habe jedoch einige Stunden zuvor relativ viel Wasser getrunken weshalb ich auf diese Frage komme.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?