André Rieu Konzert... siehe unten

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Lena ich war auf drei Konzerten von ihm und ( ich lebe in keiner metropole oder was weiß ich) also auch ein relativ kleiner Veranstaltungsort.. Jedoch war das Publikum immer begeistert von seiner Freude an der Musik. Die Stimmung war ganz normal wie halt auf jedem Klassikkonzert. Grüße Lena

Dankeschön :) ich gehe jetzt im mai auf sein Konzert in Wien. Da ist es alles andere als klein :D hihi

0

ne denke ich mir nicht. es kann halt durchaus sein das es nicht so "stimmungsvoll" wird.aber der ist echt gut.viel spass wenn du auf ein konzert gehst :D

Erfahrungen bei der Bundeswehr als Feldjäger?

Hey,

ich hatte heute ein Beratungsgespräch bei der Bundeswehr und ich bin mir relativ sicher, dass ich dort hingehen möchte. Mein Ziel wäre der Feldjägerfeldwebel und mir wurde auch viel erzählt und geraten aber ich würde gerne von Menschen (die jetzt nicht dafür bezahlt werden, junge Menschen anzuwerben) wissen, wie denn die Zeit beim Bund war/ist. 12 Jahre sind doch schon eine lange Zeit und ich habe Bedenken, vor allem wegen den Auslandseinsätzen, da ich nicht weiß, wie oft ich denn dann hin müsste, ob ich denn hin muss (klar ich würde gehen aber trotzdem habe ich Bammel) oder ob ich mich dafür freiwillig melden kann.

Es wäre total großartig von euch, wenn ihr mir von euch und euren Erfahrungen, sowohl in der AGa als auch im Ausland berichten würdet und das am besten so ehrlich wie möglich.

Ich freue mich auf eure Berichte und bitte bitte bitte nehmt es ernst

lg und ein schönen Abend wünsche ich euch noch

...zur Frage

Kamelritt bei Tierhaarallergie (Katze, Meerschwein, Pferd...)?!

Hallöchen. Fliege im Sommer mit meinen Freund nach Tunesien. Wir würden dort gerne einen Kamelritt wagen, allerdings habe ich ein paar Bedenken da ich starke Allergikerin bin :( Habe alles mögliche... Pollen, Gräser... Steinfrüchte, Hausstaubmilben... Tierhaare wie zB Meerschweinchen und Haasen, bestimmte Katzenarten, Pferde... Ich bin immer sehr froh wenn ich im Hochsommer ein paar Tage im Urlaub habe, wo ich mal nicht mit meiner Pollen und Gräserallergie wie hier in Deutschland zu tun habe und ein bisschen Ruhe habe und würde es dieses Jahr in Tunesien auch ungern nur wegen einer Kameltour aufs Spiel setzen :( Hat jemand von euch Erfahrungen? Vllt. auch als Allergiker mit sowas??

Danke schonmal für eure Hilfe.

...zur Frage

Medizinstudium - ist es den Aufwand wert?

Hallöchen,

ich spiele mit dem Gedanken Medizin zu studieren - mein Ziel wäre die Chirurgie, Fachbereich noch unklar. Ich fände es auf der einen Seite echt klasse, habe auf der anderen aber auch Bedenken wegen des langen Bildungsweges. 10-15 Jahre würde es jetzt nach dem Abi noch dauern, bis ich an meinem Ziel angelangt wäre.

Frage ist (wohl eher an Med. Studenten gerichtet): Ist es euch das Wert? Habt ihr euer Studium schon abgeschlossen und könnt dementsprechend rückblickend antworten? Oder seid ihr gerade am studieren und könnt dementsprechend direkt aus dem Geschehen berichten, wie sich eure Motivation so parallel zum Studium entwickelt?

Und zu guter letzt, wie würdet ihr persönlich die Härte des Studiums beschreiben?

Kann sein, dass sich hier gerad keiner/e findet, der mir qualifiziert antworten kann, trotzdem schon einmal danke und viel Erfolg auf eurem Weg.

...zur Frage

Depressiver Partner lässt stimmung an mir aus :(

Wir sind seit einem gutem Jahr zusammen und auch die meiste Zeit sehr glücklich zusammen. Wir schaffen es im Prinzip beide gut mit seiner Depression umzugehen. Doch im Moment hat er eine schlechte Phase, ist schlecht drauf, fühlt sich überfordert und ist gereizt. Das bekomme ich alles ab. Es wird nix nettes mehr gesagt,.. Es geht mir damit sehr schlecht, ich habe das Gefühl: wenn sich das nicht ändert und er nicht anders lernt mit seinen Stimmungen umzugehen, hat unsere Beziehung keine Chance. Wenn ich versuche mit ihm zu reden wehrt er nur ab. Ich solle nicht so empfindlich sein, nicht alles so ernst nehmen was er sagt und schliesslich habe er ja Depris! Ich weiss das die Depris der Auslöser dafür sind, aber ich finde nicht okay das er das als Ausrede benutzt bzw ich denke er sollte versuchen seine stimmungen gezielt an andere Stelle abzulassen und nicht an mir! Was denkt ihr? Bin auch froh über echte Experten Tipps

vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?