Amazon Rückgabe nach 30 Tagen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In den ersten 6 Monaten muss man DIR/EUCH beweisen, dass ihr die Sache beschädigt habt und kein Sachmangel vorliegt. Nach den 6 Monaten müsst IHR dann beweisen, dass da ein Produktionsfehler/Sachmangel vorliegt. 

Wenn das Gerät also 30 Tage alt ist, dann sollte es da keine Probleme geben. 

da musste bei amazon eine Email schreiben und nachfragen,schreib denn aber nicht, dass es eure schuld war sondern, dass es wieder kaputt gegangen ist...versuch es einfach

Was möchtest Du wissen?