Alternative zu Abschminktüchern

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich nehm so ein weiches Tuch, (aus Mikrofasern), und wasch es mit Seife ab. Was auch geht ist, dass man einen Waschlappen nimmt und ihn dann mit etwas Seife einweicht, nicht zu viel, das reizt sonst das Auge. Das hilft zum Beispiel, wenn man wasserfeste Schminke drauf hat und sonst geht einfach Wasser, und danach Creme draufmachen, mach ich auch immer. Du kannst auch fürs Make-Up noch Erfrischungstücher nehmen. :) Lg, ele777.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Creme drauf und dann die Creme mit Papiertaschentüchern oder notfalls Toilettenpapier abwischen - dann geht das auch relativ gut ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da nimmst du ein Wattepad und etwas olivenÖl das wirkt Wunder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

handcreme mi ohrputzer klappte echt gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heeey,also ich nehm eigentlich immer Nivea-Creme.Das geht echt gut weg! Lg,Layla98

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Creme und Seife! So hat es schon Oma gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Waschlappen oder feuchtes Zewa/Klopapier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?