Alkohol und Orangensaft

8 Antworten

vielen dank für die Antworten. wie gesagt 2 Weizen und 2 Osaft 100prozen. gegessen hab ich an diesem tag nichts. und der alko test hat wie gesagt 3,5 angezeigt und das mal 2 dann bin ich bei 0,7prom. und die haben mich nicht gefragt ob ich was anderes getrunken habe. ich weiß nur nicht ob ich dann wenn das so ist das o saft den wert verändert gerichtlich dagegen angehen soll?

Ich schätze mal, es lag am Weizen, weniger am Orangensaft.. :-) Wie schnell Alkohol ins Blut kommt und wie schnell er abgebaut wird, hängt auch davon ab, wieviel du vorher gegessen hast, ob es fettreich war und wie schwer du bist.

wie, wie geht das?

Wenn man Alkohl trinkt, ist auch Alkohl im Körper.. meinst du das machen 2 Gläser O-Saft wieder weg?

Wenn Du nur einen einzigen kurzen trinkst, wie zbsp nach dem Essen.. hat das schon 0,5 Promille

Das hat zum Teil irgendwas mit dem Orangensaft zu tun... Mist, mir fällts nicht mehr ein, lief erst bei Galileo.

Jedes Bier hat ne gewisse Alkoholmenge, da zählt der Orangensaft nicht! Alk ist Alk. !

Was möchtest Du wissen?