ALG2 und TEILZEITJOB? WIE LÄUFT DAS?

3 Antworten

Von dem mutmaßlichen Verdienst werden 430 € auf das ALG 2 angerechnet:

https://de.wikipedia.org/wiki/Einkommensbereinigung

Du würdest also durch Deine Teilzeitstelle quasi kein ALG 2 mehr bekommen, sondern "nur" noch die angemessenen Kosten der Unterkunft und Heizung.

Du wärst damit "Aufstocker" ;-)

Dein verdienst wird deinem Lebensunterhalt angerechnet.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

oook, danke. Und man sagt mir dann auch nicht ''Verdienst istja schon recht gut ,also kein Anspruch mehr auf Leistungen von uns'' ?

0
@Rose3504

Dies kommt auf deine Lebensbedingungen an.

Ich hatte eine Wohnung ein Auto und ein Kind zu versorgen.

Mit wurde mein verdienst Unterhalt und Kindergeld angerechnet und habe von denen noch 200 Euro bekommen.

Wie es bei dir sein wird kann ich dir leider nicht sagen.

1

Dein Gehalt behältst du nur Hartz 4 bist du damit los.

Selbst mit einer eigen Wohnung würdest du nur die Differenz zur miete bekommen bzw nur eine Aufstockung. Zb die Wohnung kostet 350€+ Hartz 4 wären das Dan 782€- 680€ = 102€ Anspruch die du Dan hättest.

102 € ist falsch, da das Einkommen noch um Freibeträge bereinigt wird.

0

Was möchtest Du wissen?