Ältere Strams ansehen auf Twitch?

1 Antwort

Vielleicht. Das kommt darauf an, wie lange genau der Stream zurückliegt, was der Streamer eingestellt hat und welchen Status der Streamer hat. In der Regel aber wohl: Nein.

Der Streamer kann auf Twitch einstellen, ob Übertragungen automatisch gespeichert werden sollen. Ist dies aktiviert, so werden die Übertragungen bis zu 14 Tage gespeichert. Für Partner sowie Turbo- und Prime-Benutzer beträgt der Zeitraum 60 Tage.

Nach Ablauf dieser Zeit 14 Tage bzw. 60 Tage wird die frühere Übertragung gelöscht und ist nicht mehr verfügbar.

Wenn man frühere Übertragungen verfügbar machen möchte, muss man die Übertragung manuell abspeichern und als Video auf Twitch hochladen. (Video-Uploads sind jedoch nur für Partner und Affiliates verfügbar.)

===========

In der Regel sind also die Übertragungen, wenn der Streamer die entsprechende Option aktiviert hat, nur bis zu 14 Tage (bzw. bis zu 60 Tage) verfügbar. Danach nicht mehr.

 - (Twitch, live, streams.....)

Was möchtest Du wissen?