ABO von Badoo kündigen aber wie?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo an alle Nutzer, die ihr Abo kündigen möchten!

Der Kündigungsvorgang hängt von der Zahlungsmethode ab. In der Mehrheit der Fälle kann das Abo ganz einfach und schnell über die Zahlungseinstellungen im Profil gekündigt werden. Logge Dich dazu an einem Computer in Dein Profil ein, klick oben rechts auf Einstellungen und dann auf der linken Seite auf Zahlungseinstellungen.

Wenn Du dort nicht die Möglichkeit hast, das Abo zu kündigen (wenn Du es zum Beispiel über iTunes oder Global Charge bestellt oder keinen Zugang mehr zu Deinem Profil hast), kannst Du unseren Kundenservice hier erreichen: http://badoo.com/de/feedback/

Bitte gib dort immer die Emailadresse an, mit der Du Dein Profil registriert hast! Wir helfen Dir dann gerne weiter.

Liebe Grüße, Badoo Support Team

Hallo erstmals :) , i

ich habe ein Riesen Problem, hatte mich gestern bei badoo angemeldet und das super power abo hat sich automatisch aktiviert. Habe jedoch mein profil heute gelöscht, also habe keinen zugriff mehr um es zu deaktivieren. Habe auch schon eine Mail an das badoo team geschickt aber man hat mir leider nicht geantwortet. Ich habe keinen vertrag sondern eine prepaid karte und möchte nicht jeden Monat um sonst geld zahlen. Es wäre ganz lieb wenn sie mir bei Behebung dieses Problems helfen würden. Ich danke im voraus.

LG barbie93

0

Na, das ist doch mal nett, dass sich Badoo hier selbst gemeldet hat, um bei der Kündigung des Abos behilflich zu sein. Das Unternehmen hat auch eine Hilfeseite, auf der man Antworten auf solche Probleme bekommt http://badoo.com/de/help/?section=27 Prinzipiell ist jedem zu empfehlen, zahlungspflichtige Angebote schon vor dem Abschluss auf Herz und Nieren zu prüfen. So erspart man sich - in den meisten Fällen - zeit- und eventuell auch kostenreiche Aktionen hinterher.

Also wie ich das sehe ist die Kündigung nicht möglich weil im letzten Kündigungsschrit folgendes verlangt wird:

Um das Super Powers Abonnement zu kündigen, folge bitte dieser Anleitung: Kontaktiere bitte den GlobalCharge Kundenservice, um Anweisungen zur Kündigung des Abonnements zu erhalten

Beachte bitte, dass Deine Super Powers auch nach der Löschung des Profils aktiv bleiben, bis Du die oben beschriebenen Schritte zur Kündigung ausgeführt hast.

Wir werden Dir zudem die Anweisungen noch einmal per Email zusenden.

Und dann hier mit Häkchen machen zustimmen: Ich habe die Anleitung verstanden und bin mir bewusst, dass das Abonnement kostenpflichtig aktiviert bleibt, bis ich es wie oben beschrieben kündige.

Der GlobalCharge Kundenservice ist im Netz unauffindbar und auch nicht von Badoo verlinkt! Und da Badoo ja anscheinend in diesem Forum mitmacht, kündige ich gleich mal an, dass das jetzt an den Verbraucherschutz geht!

Ach, und obwohl ich das Abo unter diesen Umständen NICHT gekündigt habe, weil ich dann ja für den Rest meines Lebens den GlobalCharge Kundenservice suchen muss, kam schon die angekündigte Bestätigungsmail! Da steht aber das selbe wie oben beschrieben drin!

0
@Schulterschluss

Hier das Formular vom Verbraucherschutz:

http://verbraucherschutz.de/kontakt/beschwerde/sonstige-beschwerde/

Und hier ein neutraler Beschwerdetext mit angeblichen Firmenhauptsitz zum kopieren und einfügen:

Mein kostenpflichtiges Badoo Superpowers Konto bleibt laut Anbieter so lange Aktiv, bis ich den "GlobalCharge Kundenservice kontaktiere"! Dieser ist aber weder verlinkt noch im Netz auffindbar. Um mein Konto zu kündigen müsste ich mit einem Häkchen bestätigen, dass ich damit einverstanden bin und hätte danach keinen Zugang mehr zu irgendwelchen Informationen!

Der konkrete Fliesstext lautet folgendermassen:

Du hast es fast geschafft... Um das Super Powers Abonnement zu kündigen, folge bitte dieser Anleitung: Kontaktiere bitte den GlobalCharge Kundenservice, um Anweisungen zur Kündigung des Abonnements zu erhalten

Beachte bitte, dass Deine Super Powers auch nach der Löschung des Profils aktiv bleiben, bis Du die oben beschriebenen Schritte zur Kündigung ausgeführt hast.

Wir werden Dir zudem die Anweisungen noch einmal per Email zusenden.

Und dann vor die folgende Anweisung ein Häkchen: Ich habe die Anleitung verstanden und bin mir bewusst, dass das Abonnement kostenpflichtig aktiviert bleibt, bis ich es wie oben beschrieben kündige.

Obwohl ich den Haken nicht gesetzt und nicht gekündigt habe bekam ich schon eine Vorabmail in der noch mal das selbe stand. Allerdings auch freundlicherdings der angebliche Firmensitz:

Du hast diese Email von Badoo Trading Limited (Postanschrift siehe unten) erhalten. Wenn Du keine weiteren Emails von Badoo erhalten möchtest, klick bitte hier um aus unserem Verteiler entfernt zu werden. Badoo Trading Limited ist ein Unternehmen mit beschränkter Haftung registriert in England und Wales unter CRN 7540255 mit dem eingetragenen Firmensitz Media Village, 131 - 151 Great Titchfield Street, London, W1W 5BB.

Für eine zügige Bearbeitung wären ihnen ich und mein Bankkonto sehr dankbar!

0

Hab alles wie in der anleitung gemacht. Kundenservice kontaktiert, email und sms geschrieben...noch keine reaktion darauf bekommen

Was möchtest Du wissen?