Ab wieviel abwesenheit kann ein Schulfach nichtmehr benotet werden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn man unentschuldigt fehlt gibt es meistens eine 6, wenn du entschuldigt bist, bewertet dich der Sportlehrer nach deinen leistungen in den anderen Stunden, das etwas garnicht bewerett wird gibt es egentlich selten.

Falsch, in der Oberstufe wird der Kurs einfach nich anerkannt und er darf wiederhohlen. Also kommt es immer drauf an.

0

Du darfst max. 25-30% Fehlen. So ist es bei uns.

Das kann der Lehrer selbst entscheiden... da gibt es seit ein paar Jahren keine Grenze mehr ab der man nicht mehr benotet werden kann

Wie viele unentschuldigte stunden darf man haben?

ich gehe in die 10.klasse eines Gymasiums G8 (Einführungsphase) (Schleswig-Holstein) (18 Jahre alt). ich habe dieses Halbjahr insgesamt 7 Fehltage, für 6 Tage davon habe ich Atteste gehabt , außerdem sollen aber die Lehrer(innen) auf dem Entschuldigungszettel unterschreiben, sonst werden diese Unterrichtsstunden als UNentschuldigt gezählt, Ein Lehrer, der uns 2 Fächer unterrichtet, will nicht unterschreiben, da ich ihn den Zettel zu spät gegen habe, nun zu meiner Frage, ich habe also in diesem Halbjahr 4 UNentschuldigte Stunden im Fach WiPo , 4 in Geo und 2 in Englisch. Was nun? Ich bin in Panik :(

...zur Frage

Schule wechseln trotz zu vieler Fehlstunden?

Hallo, ich besuche grad die 11. Klasse eines Gymnasiums sprich Q1. Da ich zu viele Fehlstunden habe (120, davon 32 unentschuldigt) und meine Noten nicht gerade berauschend sind (3 Defizite) , möchte ich gerne die Schule wechseln, weil ich mit den Lehrern nicht mehr zurecht komme. Meine Frage ist jetzt, ob ich mich überhaupt eine Schule annehmen wird mit diesen Fehlstunden? Bin noch schulpflichtig!

...zur Frage

Keine Beurteilung im Fach an der Schule?

Hallo,
Hier stand mal etwas von einer nicht Beurteilbarkeit und der Schule. Was bedeutet das und welche Auswirkung hätte sowas ? Also wenn man z.B in Mathe oder so, nicht beurteilt werden kann. Wahrscheinlich deshalb, weil man keine Leistung hat, die benotet werden kann. Und was heißt das dann für das Fach ? Was würden die im Zeugnis schreiben und bleibt man dann sitzen ? Ich hab davon noch nie was gehört ..

...zur Frage

6 in Sport wegen Krank sein?

Hallo Leute ,

Folgende Situation:

Ich bin in der 13. Klasse und ich habe heute 5 tage vor der Zeugniskonferenz mitgeteilt bekommen , dass ich wahrscheinlich 0 Punkte in Sport bekommen werde.

Begründung: Zu wenig Anwesend.

Wir hatten 13 mal Sport. Ich war 7 mal anwesend und 6 mal nicht. Von den 6 mal Abwesenheit sind 4 mal entschuldigt und 2 mal unentschuldigt.

Laut der Sportlehrerin muss ich 66% des Unterrichtes dagewesen sein um eine Note zu bekommen.

Da ich mitten im Abitur stecke bedeuten 0 Punkte keine Versetzung. Insgesamt bin ich Durschschnitt und würde durch diese SECHS nicht versetzt werden.

Darf sie das? Vorallem habe ich noch nie davon gehört , dass man 66 % des Unterrichts anwesend sein muss.

Bei 13 Unterrichtsstunden darf man also nur 4 mal fehlen.

Beim ersten mal hatte ich meine Handgebrochen und durfte noch nicht wieder am Sportunterricht teilnehmen ( Gibs war schon ab)

Beim vorletzten mal hatte ich einen Autounfall und sollte kein Sport mitmachen , weil sich dadurch Blockaden in der Wirbelsäule gebildet haben.

Beim letzten mal hatte ich Magen-Darm Grippe und konnte deshalb den Unterricht nicht besuchen.

Das vierte mal ist eine Entschuldigung von mir selbst verfasst.

Diese vier Sachen habe ich alle an meine Klassenlehrerin weitergegeben , die deise auch als entschuldigt eingetragen hat.

Darf sie mir eine 6 geben? Für mich ist das total unbegreiflich und dadurch steht mein komplettes Abitur auf dem Spiel. Rein pädagogisch ist das doch eine totale Sauerei jemandem wegen dem Sportunterricht sein Abitur zu versauen , aber da lässt Sie wahrscheinlich auch nicht weiter mit sich reden.

Notfalls werde ich wohl einen Anwalt befragen und notfalls auch einschalten müssen.

...zur Frage

Wird Schönschriftnoch benotet?

Wird heutzutage in der Grundschule "Schönschrift" noch benotet?

...zur Frage

Fehlstunden, wie erklären?

121 Fehlstunden, 10 davon unentschuldigt im ersten Halbjahr. 85 Fehlstunden, alle entschuldigt im zweiten. Wie kann ich die Erklärung dafür in die Bewerbung packen bzw. wonach? In der Mitte nach dem ich erwähne, dass ich z.B. zuverlässig usw. bin oder doch eher am Ende?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?