Ab wie viel °C beginnt Wasser zu dunsten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es verdunstet ab einer Temperatur, die über dem Gefrierpunkt liegt. Es siedet und verdampft bei ca. 98°C, je nach Höhe bzw athmosphärischem Druck. Auf einem hohen Berg also früher als auf Meereshöhe. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wasser kann auch schonbei raumtemperaturen verdunsten, sogar in der nähe des gefrierpunktes ist das möglichs.

Im prinzip können die obersten Wassermoleküle, die in verbindung zur umgebung stehen immer in die luft entweichen, aber je niedriger die temperatur ist, desto weniger wasser verdunstet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man pauschal nicht sagen. Im Grunde genommen verdunstet Wasser bei jeder Temperatur (je höher,desto schneller natürlich). Aber auch Druck (Luftdruck) und die bereits vorhandene Luftfeuchtigkeit spielt ein Rolle. Wenn man es genau nimmt, verdunstet sogar Eis (hier spricht man aber von sublimieren)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verdunstung findet auch bei geringen Temperaturen statt. Sogar Schnee und Eis sublimieren in gewissem Umfang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du verdunsten, also wenn das Wasser gasförmig wird?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?