Ab welcher Temperatur wird die Pille unwirksam?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Hersteller geben stets einen Temperaturbereich an, bei dem die Wirkung garantiert ist, z.B. 25-30°C. Dies beruht wohl auf gesetzlich vorgeschriebenen Stabilitätstests, die nur bei 25°C durchgeführt werden müssen, Prüfungen für höhere Temperaturen sind nicht vorgeschrieben.

Es gibt Meinungen, dass erst bei 50°C Hormonpillen Wirkungsverlust zu befürchten ist (Ärzte Woche, 19. Jahrgang Nr. 27, 2005). Vermutlich halten die Pillen aber auch noch höhere Temperaturen aus, in einer Studie blieben Östrogene sogar dann stabil, wenn sie gekocht wurden ( Braekevelt E et al. 2011: "Effect of cooking on concentrations of β-estradiol and metabolites in model matrices and beef." ).

Man muss sich auch vor Augen halten, das für Östrogene Temperaturen zwischen 30 und 40 °C schon deshalb kein Problem sein können, da die Körpertemperatur mit ca. 37°C ja deutlich über 30°C liegt und da "funktionieren" die im Blut zirkulierenden Östrogene hervorragend.

Wenn die Temperatur also im Sommer mal in Richtung 30° geht, ist das kein Drama, wie viele deutsche Apotheken werden auch die meisten Pille-Anwenderinnen in warmen Ländern gewiss keine Klimaanlagen haben, auch ist es ja z.B. im Urlaub oft nicht möglich, stets den 25-30°C Bereich genau einzuhalten, uns sind aber keine Studien bekannt, die dann eine erhöhte Versagerquote festgestellt hätten.

Wenn die Pillenpackung längere Zeit direkt in der Sonne liegt (z.B. Auto), dann kann es mit der Wirksamkeit problematisch werden. Wir wissen nicht, welche Temperaturen auf Ihrem PC vorherrschen, und wie lange die Packung dort gelegen hat, ein handwarmer PC dürfte kein Problem sein, wird es richtig heiss, sollten Sie den Streifen besser opfern.

Wir würden Pillenpackungen dauerhaft sicherheitshalber insbesondere im Hochsommer möglichst am kühlsten Ort der Wohnung lagern und längere direkte Sonnenbestrahlung ausschliessen. Eine Lagerung im Kühlschrank (nicht einfrieren) ist erlaubt, aber eigentlich nicht nötig.

Quelle: http://www.cyberdoktor.de/cgi-bin/wwwthreads/showflat.pl?Cat=&Board=sexmed&Number=25522&page=&view=&sb=

Also bei mir steht weder auf dem Beipackzettel, noch auf der Pillenverpackung etwas dazu. Es steht weder "kühl und trocken lagern" drauf, noch "vor Sonneneinstrahlung und hohen Temperaturen schützen" oder sonstiges. Das einzige, was zur Aufbewahrung da steht: "Außer Reichweite von Kindern lagern und nach Ablaufsdatum nicht mehr verwenden". Also meiner Meinung nach müsste das da definitiv draufstehen, wenn Hitze und Sonne die Wirkung der Pille verschwinden lassen oder beeinträchtigen.

0

Pille nehmen, ohne dass die Eltern es wissen?

Hey. Ich bin 16 Jahre alt und würde gerne die Pille nehmen, aber meine Eltern erlauben es mir nicht... Ich weiß, dass ich mir die ohne Einverständniserklärung verschreiben lassen kann usw... aber meine Frage richtet sich eher nach der Versicherung. Muss man bei der Fa dann nur die Karte vorlegen und das war's oder kommt da noch mehr? Und können meine Eltern das irgendwie sehen über die Versicherung, dass ich bei einer Fa war und mir die Pille hab verschreiben lassen oder so? Und bekommt man dann da so ein Rezept mit dem man die Pille dann in der Apotheke abholt oder wie läuft das ab? (Und ja ich habe tatsächlich keine Ahnung von sowas😅) Danke schonmal im Voraus!

...zur Frage

Muss ich das nächste Blister nehmen bei vergessen der Pille?

Hallo , Pille am 8ten Tag vergessen. Am 20ten mit meinem Freund geschlafen (Petting) und muss ich jetzt das nächste Blister gleich weiter nehmen, damit ich geschützt bleibe und es mindestens 14 korrekt eingenommen Pillen vor der Pause sind?

...zur Frage

Pille vergessen - 12 Stunden Frist ist vorbei, was tun?

Eine etwas beschämende Frage ... ich habe gestern seit Ewigkeiten wieder mal vergessen die Pille einzunehmen. Leider fiel mir das erst gut 23 Stunden später auf. Ich nehme sie immer um 20:00. Somit würde in 30 Minuten meine nächste Pille anstehen. Soll ich die Pille von gestern überhaupt noch nachnehmen? Wenn ja, würde ich ja zwei Pillen gleichzeitig nehmen müssen. Es geht mir jetzt nicht um die Verhütung, sondern wie es für den Hormonhaushalt besser wäre. Ich bin übrigens in der letzten Woche und würde ab Sonntag sowieso in die Pause gehen ...

Ich hoffe, es ist hier jemand, der sich damit auskennt! :)

...zur Frage

Freund will kein Kondom nicht mehr benutzen?

Hallo, mein freund und ich sind beide 21 und nun seit ca. 2 1/2 Jahren zusammen. Wir haben bis jetzt immer mit Kondom geschlafen und es ist nie etwas passiert. Ich nehme nicht die Pille, da ich es nicht möchte. Ich möchte keine Nebenwirkungen oder meiner Gesundheit schaden und ich finde, das ist auch mein gutes recht das selber entscheiden zu dürfen.

Bereits mehrere male hat mich mein freund darauf angesprochen, ob ich denn nicht die pille nehmen kann und ich meinte dann nur: später oder ich weiss nicht. 

Letzte woche meinte er dann zu mir: mal gucken, wann du endlich mal die pille nimmst, denn ich hab keinen bock mehr und wir sind schon über 2 jahre zusammen und schlafen immer noch mit kondom.

Ich habe dann gemeint, dass es meine entscheidung ist und ich mir das nicht antun möchte mit der pille und sie auch viel teurer als kondome ist und er meinte, dass es auch injektionen gäbe, was ich allerdings auch nicht machen würde.

Er meinte auch, dass er nicht für immer mit kondom schlafen wird. Und, dass kein anderer mann das mitmachen würde. 

Ich würde natürlich auch gerne ohne kondom mit ihm schlafen, es ist aber echt blöd, dass es nichts wirklich sicheres natürliches gibt. Könnt ihr mir weiterhelfen?? Was kann ich tun?

...zur Frage

zwei verschiedene pillen in eimem zyklus nehmen

ich habe jetzt meine pille (luisa) genommen bis der blister leer war, möchte aber meine regel verschieben. da ich von meiner pille keinen neuen blister anfangen wollte, hab ich jetzt die pille aus einer vorherigen, anderen pillenpackung (chloee) genommen. jetzt mache ich mir sorgen um den 100%igen schutz da ich nicht weiss ob die bestandteile der pillen identisch sind. ist meine sorge begründet??

...zur Frage

Pille absetzen, reicht die Verhütung noch aus?

Hallo liebe Community, ich werde demnächst die Pille abeetzen, da ich für ein Jahr im Ausland bin. In meinem letzten Blister, der am Samstag leer wird, ist allerdings eine Pille weniger drin, da ich diese in der Vergangenheit schon nehmen musste. Sprich, es ist sind nur 20 statt 21 Pillen im Blister. Ist die Verhütung noch gewährleistet, wenn ich am Samstag noch Sex mit meinem Freund habe und dann ab Sonntag keine Pille mehr nehme? Danke für Antworten! Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?