Ab wann graue Haare nicht mehr färben?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

meine oma war noch mit über 70 blond , dank chemie.

ich persönlich mache mir mit anfang 39 nichts aus den einzelnen weissen jahren.

meine mutter hat aufgehört, nachdem das haar die farbe nicht mehr richtig annahm.

übrigens findne es viele heute cooler, wenn man zu den grauen oder weissen haaren steht, anstatt noch zu färben.

man ist so alt, wie man sich fühlt und das strahlt man auch aus.

Die Entscheidung kann dir niemand abnehmen, du solltest es so machen, wie du dich am wohlsten fühlst. Den einen macht es nichts aus und sie akzeptieren graue Haare und andere färben bis ins hohe Alter, das muss jeder selbst wissen und auch für sich selbst entscheiden...gutes Gelingen :-)

sich mit Mitte 50 die Haare nicht mehr zu färben

Aber ja.

Ich bin etwas älter als Du und habe meine Haare noch nie gefärbt - trotz grauer Strähnen. Höchstens mal getönt.

Was möchtest Du wissen?