8-10 Sprachliche Merkmale zu Herr der fliegen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Herr der Fliegen oder dem Tier, ist eine Metapher des natürlichen Chaos, das in der menschlichen Natur existiert. Der Übergang von der Kindheit ins Erwachsenenalter umfasst die Umwandlung von diesem Chaos in einen Wunsch nach Ordnung, in den meisten Fällen, aber das Fehlen einer Aufsicht von Erwachsenen im Zuge der Aufgabe der Jungen bedeutet, dass das Chaos geht weitgehend unkontrolliert.

Mehrere andere Metaphern sind bei der Arbeit im klassischen Roman William Goldings. Die Muschelschale, zum Beispiel, ist eine Metapher für das Gesetz der Welt der Erwachsenen, die die Jungs hinter sich gelassen haben. Piggy macht es sich zur Aufgabe, die Muschel zu schützen, weil der Begriff der Ordnung ist, ihn zu beruhigen. Doch nach Roger demoliert die Muschel, die Jungen nicht mehr ein Zeichen der Autorität im Ort, und Anarchie herrscht auf der Insel.

Die Insel selbst ist eine Metapher für die Isolation, die die Jungen vom Rest ihrer Gesellschaft. Ohne Verbindung zum außerhalb der Gesellschaft, haben die Jungs um ihre Probleme selbst zu lösen. Die kleine Insel wird ein idealer Schmelztiegel für die Schwächen der menschlichen Natur.

Die Gläser sind eine weitere Metapher von der Stimme der Logik und Vernunft unter den Überlebenden. Piggy hält eine noch engere Griff auf der Brille als er die Muschel, mit ihnen zu der Jungen Probleme, vor allem die anzünden, die die Jungen sein Bestes gibt Hoffnung auf eine Rettung zu lösen.

Was möchtest Du wissen?