5W 30 statt SAE w30?

1 Antwort

Das Selbe kann es gar nicht sein, höchstens das Gleiche.

Angegeben ist eben nur ein Einbereichsöl, das nun zB im Winter ungeeignet wäre (aber wer mäht schon im Winter). Du kannst da auch Mehrbereichsöl verwenden das die geforderte Viskosität abdeckt. Ein 5W30 geht, ich würde mehr ein 10W40 nehmen (günstiger und verliert sich nicht so schnell).

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?