4 monate nach weisheitszahn op schmerzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest auf alle Fälle zum Zahnarzt gehen.
Da es einige Zeit dauert, bis das Zahnfach des Weisheitszahnes völlig zugeheilt ist, kann es sein, daß dort sich Speisereste  reingesetzt und sich entzündet haben.
Die Wunde muß unbedingt gereinigt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von goodtoknow123
02.03.2017, 19:09

Das komische ist auf der einen Seite ist noch ein kleines Loch aber da wo es weh tut auf der anderen Seite war nie ein loch deswegen könnte das eher nicht sein 🤔

0

Hey :)
Ich bin genau in derselben Situation, bei mir ist auch alles abgeheilt & ich habe dennoch häufiger Schmerzen/Ziehen im Kiefer. Ich würde erst einmal abwarten, da sich der Kiefer vielleicht noch "daran gewöhnen" muss bzw alles richtig zusammenwachsen muss, denn die ganze OP war ja eine Belastung für den Kiefer. Nach sechs Monaten hat man ja sowieso noch einen Kontrolltermin, solltest du dann noch Schmerzen haben, kannst du es deinem Chirurgen ja sagen & ihn fragen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von goodtoknow123
02.03.2017, 19:10

Ja ich guck am beste mal wie es morgen ist ;)

0

Was möchtest Du wissen?