2. Ohrloch falsch geschossen - was jetzt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das sollte wieder zuwachsen. Du solltest es aber auch nach dem Entfernen des Schmuckes ein paar Tage desinfizieren, damit sich nichts entzündet.

Wenn du wieder eins haben willst, solltest du unbedingt zu einem guten (!) Piercer gehen und das Ohrloch stechen (!!!!) lassen! Dann passiert dir sowas auch nicht mehr....Außerdem ist dies sehr viel hygienischer, gesünder für dein Gewebe, es besteht nicht die Gefahr, sich mit Aids oder Hepatitis anzustecken und du bekommst für dein Geld auch mal richtige Pflegehinweise und richtiger Schmuck. Hat also nur Vorteile ;)

wenn du es richtig stechen lässt, sieht das auch nicht komisch aus. vielleicht hast du später einen kleinen Punkt dort, wo gerade der alte Stich- bzw. Schusskanal ist. Aber da es noch so jung ist, sollte das nicht zu aufällig sein. Allerdings wurde eben geschossen und nicht gestochen, das heißt, das der alte Stichkanal ausgefranst und unsauber ist, es wächst also schlechter zusammen, als wäre es sauber gestochen worden...

Dochdoch. Das wächst noch ohne Probleme richtig zu. Hatte ich auch schon 2x (einmal Nase, 1x Ohr). GLG

Was möchtest Du wissen?