18. Geburtstag, Ess-Ideen für das Buffet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt Metzgereien od Buffet Service ,mal dort anfragen was es kostet und ob sowas möglich ist.

Denn für so viele Personen selbst ein Buffet zu machen ist schwierig .

Od Du machst ein kaltes Buffet und kauft eben die Sachen dafür wie Lachs, Brötchen , Früchte etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShyGuy98
08.01.2016, 00:46

naja . mein Freund ist Koch :D sowie einige andere Leute aus dem Bekanntenkreis auch, wie gesagt, das Umsetzen ist nicht das Problem :D

1

Auf alle Fälle auch Fingerfood einplanen. Kleine Buletten, Spieße, Windbeutel - alles, was schnell genommen und gegessen werden kann.

Für kaltes Buffet Mettbrötchen, das geht auch immer. Meine Mum hat in den 80ern immer noch einen Mettigel geformt 😃

Beim warmen Büfett würde ich auf diverse Fleischarten, Kartoffeln und Gemüse sowie Saucen zurück greifen. Wenn es nicht ganz so pfiefig sein sollte könnte man ja auch Currywurst organisieren? Ein großer Topf mit Sauce und den Wurstscheiben drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also kleine Fleischbällchen, Käsespieße, Wackelpudding, Kuchen in verschiedenen Farben und Formen,Salate (Nudelsalat, grüner Salat, Kartoffelsalat)... all sowas halt.
Am besten fragst du ein paar Freunde ob sie dich dahin gehend unterstützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?