Kann es sein das wenn man in der Pubertät raucht das dann der Busen nicht mehr wächst?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Rauchen stört die Durchblutung. Und wenn die Organe und Zellen etc. nicht mehr richtig durchblutet werden, kann das das Wachstum stark beeinträchtigen. Siehe auch, dass Rauchen die Hautalterung massiv vorantreibt - die Zellen können sich nicht mehr erneuern.

PS. Das Brustwachstum ist nicht das erste Anzeichen des Pubertätbeginns! Das sind viele verschiedene Faktoren., die das bestimmen.

0

Wenn man in der pubertät rauch wird der Wachstum gestört, ob dass auch auf die Busen zutrifft weiß ich nicht. Denk aber schon!

Hör auf zu kiffen und such dir andere Hobbys.

Ich kann es echt nicht verstehen, wenn irgendwelche Möchtegerncoole anfangen zu rauchen, und das auch noch als Jugendlicher.

und was hat bitte kiffen mit rauchen im klassischen sinne gemein?

0

Das ist Quatsch - aber eventuell ein guter Versuch, Dich vom Rauchen abzuhalten...;-)

Rauchen IST nicht gut für das Wachstum. Kannst du überall nachlesen. also auch für dein brustwachstum.

Was möchtest Du wissen?