E-Zigarette schmeckt verbrannt?

3 Antworten

Oder du dampfst mit zuviel Leistung. Die empfohlene Leistung ist meistens auf dem Coil aufgelasert z.b. 20-40Watt.

Gruß, Frank

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Nichtraucher und Dampfer seit 2016

Hallo,

wenn E-Zigaretten verbrannt schmecken, hast Du die Watte in Deinen Coils gekokelt.

Ein Verdampferkopf (Coil) lässt sich innerhalb von Sekunden wieder schrotten.

Das kokeln kann verschiedene Gründe haben.

  • Mit zu hoher Leistung gedampft. Der Leistungsbereich ist auf jedem Coil angegeben.
  • Sofort einen neuen Verdampferkopf mit maximaler Leistung gedampft.
  • Ungeeignetes Mischungsverhältnis der Liquids. Wenn es zu zähflüssig ist, gibt es Nachflussprobleme, z.B. bei stark VG lastigen Liquid.
  • Mit zu wenig Liquid gedampft. Dadurch kokelt die Watte.
  • Wartezeit nach dem Befüllen oder Nachfüllen von Liquid war zu kurz


Wenn Du das berücksichtigst, hat es sich zukünftig mit Deinem Problem erledigt.

Bei Fragen einfach melden.

Gruß, RayAnderson 😏  

Dann läuft nicht genug Liquid nach. Oder es ist kein Liquid im Verdampfer. Wenn genug Liquid drin ist und es am Nachfluss liegt, kannst du dem Liquid etwas Wasser hinzu fügen, damit es etwas dünner wird und besser nachfließt.

Was möchtest Du wissen?