Wie findet ihr es Boxershorts in der Öffentlichkeit zu tragen?

10 Antworten

Boxershorts kann man ja schon nicht mehr als Unterhosen bezeichnen, von daher nuttzt du es ja quasi als ganz normale Shorts und wenn du dann sogar noch eine andere Unterhose drunter hast, dann ist das kein Problem und das würde ich ganz entspannt sehen...

Wenn andere was sagen, dann ignorier es einfach. Ich finde es so deutlich besser als die Hose soweit runter zu ziehen, sodass man die Unterhose sieht, denn dann kann man die Hose auch gleich weg lassen ^^

Haha ich liebe es auch damit Rum zu laufen,es ist gemütlich und so schön luftig in der Nacht,haaha ich gehe auch manchmal mit Boxershorts kurz raus(Müll wegbringen,kurz was aus rewe holen xD,iich gehe aber nur mit Shorts Raus,wenn sie nicht zu kurz sind,und meine beine rasiert xD

Also ich weis nicht das ist ja immer noch Unterwäsche und das in der Öffentlichkeit O_o 
Meiner Freundin würde ich es denke ich abraten aber wenn du single bist und ich dich so sehen würde würde ich es wahrscheinlich lustig und chillig finden ^^

Ich denke mir immer Bikini ist doch auch nix anderes oder? ☺️

0

Es gibt doch auch diese jogginghosenmäßigen Shorts ^^ wenn du die anziehst, wirst du garantiert nicht blöd angemacht. Und bequem sind sie auch ;)

Tuh es lieber nicht. Es kommt nicht nur schlampig rüber, sondern kann auch Leute verärgern, wenn ein 16 jähriges Mädchen nur in Boxer neben einem steht. Du könntest sogar Hausverbot in manchen Läden bekommen. Zieh lieber etwas ähnliches an, was aber nicht nach Unterwäsche aussieht. Ich würde es lustig finden, aber würde nichts von dir wollen, weil meine Freundin würde ich so sicher nicht rausgehen lassen vor allem alleine in der Nacht.

Was möchtest Du wissen?