Volle Blase erregend?

8 Antworten

Auch ich warte mit dem Pinkeln nicht nur gelegentlich so lange, bis meine Blase wirklich voll ist und der Druck unangenehm wird. Da ich gewöhnlich nur 2x am Tag (morgens und abends) Wasser lasse, kommt das durchaus häufig vor. Jeden Tag ein paar Stunden mit mehr oder weniger Harndrang herumzulaufen bin ich gewöhnt und finde es eher positiv als negativ. Gesundheitliche Konsequenzen hatte ich bisher noch keine.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es ist normal, es drückt ja dann auch auf die Prostata und es ist ein gutes Gefühl.

Aber es ist nicht unbedingt gesund. Restharn ist sehr keimlastig und kann sich leicht entzünden. Auch kann es zu Blasenentleerungsstörungen führen, wenn man die Blase nie vollständig entleert.

Der Begriff dazu ist übrigens Peegasm (jedenfalls bei Frauen).

Ich bin zwar weiblich, aber ich kenne das auch. Manchmal gehe ich nur morgens und halte dann bis zum Abend aus.

Schon bisschen komisch hör lieber auf damit ist nicht Gesund.

Jedem das seine...

Was möchtest Du wissen?