Tampon hängt fest, etwas ist im Weg?

3 Antworten

Liebe Lena

Meine Antwort kommt jetzt zu spät, aber vielleicht hilft sie dir trotzdem, bzw. anderen Mädchen, die das gleiche Problem haben und auf deine Frage stossen.

Bei mir war das haargenau gleich wie bei dir. Sehr wahrscheinlich hast du ein zweigeteiltes Hymen. Das bedeutet, dass sozusagen über dem eigentlichen Loch im Jungfernhäutchen eine Hautbrücke gespannt ist. Deshalb hast du wahrscheinlich zwei kleinere Löcher im Jungfernhäutchen, statt ein grosses.

Als ich das erste Mal einen Tampon benutzt habe, habe ich ihn dann auch nicht mehr rausgekriegt, da er eben an dieser Hautbrücke festhing. Ich musste notfallmässig zur Frauenärztin. Die hat ihn mit Ziehen auch nicht rausgekriet, deshalb musste sie die Hautbrücke durchschneiden. Das tat aber nur ganz kurz weh und dann war alles gut ;-). Seitdem kann ich problemlos Tampons benutzen.

Ich hoffe, bei dir ist alles gut gekommen. Falls du den Tampon alleine rausgekriegt hast, kannst du dir ja trotzdem überlegen, mal zum Frauenarzt zu gehen, um diese Hautbrücke durchzutrennen, damit das Problem nicht jedes Mal wieder auftaucht.

Heyy und dankeschön!

Ich hab es mit einem Q Tip zur seite gemacht und so dann rausbekommen. Heißt es auch, dass ich so kein Geschlechtsverkehr normal machen kann?🥶

0
@lenayth

Google am besten mal "Septales Hymen". Dieses zusätzliche Hautband ist meist widerstandsfähiger als das normale Jungfernhäutchen. Es kann also sein, dass dadurch der Geschlechtsverkehr nicht möglich ist, aber es kann auch sein, dass es kein Problem darstellt.

Deshalb würde ich dir eher empfehlen, das mal bei einem Frauenarzt abzuklären. Oder du lässt es sein und wenn es mit dem Geschlechtsverkehr klappt, ist gut, und wenn nicht, gehst du dann zum Frauenarzt.

Mit den Tampons kann es aber gut sein, dass sie immer wieder hängen bleiben, da diese Hautbrücke eben weniger elastisch ist. Deshalb ist es sicher angenehmer, es durchschneiden zu lassen, sodass du danach ein "normales" Jungfernhäutchen hast. Und keine Angst, es ziept wirklich nur ganz kurz und dann ist alles gut und du bist erleichtert, dass du das Problem beheben konntest ;-).

1

Man sollte einen Tampon ja eigentlich auch erst benutzen, wenn die Periode losgeht. Versuche doch mal ihn rauszudrücken, oder mit deinem Finger zu fühle. Ansonsten warte einfach bis er vollgesogen ist.

Warte, warte. Wenn dein Tampon richtig drinne ist, dann muss der Faden ja raus hängen. Den musst du einfach rausziehen :D

Ja also der ist draußen aber da ist etwas „Haut“ im Weg genau in der Mitte. Und das geht nicht davor Weg

0
@lenayth

Wenn der Faden draußen ist musst du nur ziehen. Kann echt unangenehm sein, aber egal was vor deinem Tampon sein sollte, er sollte da raus kommen. Wenn nicht; ab zum Arzt!!

1

Was möchtest Du wissen?