Sex Rollenspiele?

6 Antworten

Hausfrau und Lieferant

Ihr könntet euch in einer Bar/Disco verabreden und so tun als würdet ihr euch nicht kennen oder euch jeweils als eine ganz andere Personen ausgeben und das in der Öffentlichkeit ausleben.

Chef und Sekretärin

Ihr könntet mal einen Swingerclub besuchen und euch vor anderen Leuten lieben. Hier gibt es auch verschiedene räumlichkeiten die ihr nutzen könnt.

Es gibt unzählige Fetische, Lack, Leder, LaTeX, BDSM, Diaper, Objectophilie, CBT usw
Alleine aus den legalen Dingen lassen sich eine Vielzahl an RSP ableiten. Da ich weder Deine noch seine Neigungen kenne, ist es schwer einen Rat zu geben

Das hätte ich vielleicht dabei schreiben sollen ^^' ich dödel. Ich bin eher der Typ Der es brutal mag. Ob kratzen, beißen oder schlagen (natürlich keine Fäuste oder so ^^") und eben wenn der Mann einen kühlen und anfangs abweisenden Part hat. Allerdings ist mein Freund nicht so der Fan es so krass zu machen. heißt, kein Blut :D

0

Ich persönlich, finde Spiele mit Narbenbildung, also offene Wunden, auch nicht empfehlenswert, aber das musst Du für Dich entscheiden. Wenn Du Brutslität magst, würde sich eine Streckbank empfehlen, so als Idee ;) Vorsicht!!! Überstreckung kann zu bleibenden Schäden führen

1

Damit kenne ich mich gut aus, keine sorge. Habe nicht vor entstellt zu werden :D Hass-sex ist daher ganz gut.. wut+Sex ist klasse!

1

Kann ich bestätigen ;D

1

Haustier, Mutter oder Vater, Weihnachtsmann und Elfe, Wild-West-Theme? :D

Playboy Bunny- hugh hefner
Schulmädchen-lehrer
Mehr fällt mir nicht ein :D

Was möchtest Du wissen?