sex mit 14, zu jung?

24 Antworten

Also es ist nicht zu frueh wenn du wirklich bereit bist , aber wenn du noch darueber nachdenkst ob es ok ust und du nicht etwa zu jung bist , hast du dennoch Zweifel . Im Endeffekt musst du dich mit der Entscheidung die du triffst wohlfuehlen. Viel Glueck euch beiden noch ;) LG

Leute jetzt übertreibt hier nicht, ich bin auch 14 und habe schon regelmäßig Sex. Unsere Geselschafft verändert sich nunmal was wollt ihr in 20 Jahren sagen? Da haben unsere Kinder mit 10 Jahren vllt. schon ihr erstes mal hinter sich oder ähnliches. Wenn sie sich dafür bereit fühlt dann lasst sie doch einfach. Wenn man sich in unserer heutigen Geselschaft nicht anpasst gehört man einfach nicht dazu. Ich muss dir aber sagen, das wenn dein Freund kein kondom benutzen will, du ihm sagst das du es sonst nicht machst. Denn das würde ich auch nicht Riskieren :D

Und ich bin jetzt einfach mal auf deiner Seite und sage: Viel Spaß bei deinem ersten mal ;D

Mit 10? Macht keinen Sinn. In diesem Alter ist die Erregung durch fehlende Pubertät noch gar nicht da. In dem Alter ekeln sich die meisten Jungs noch vor Mädchen. Bumsen tun sie das nicht. Zudem man auch noch nicht schwanger werden kann

2
@Rizereax

Ehrlich ich hatte in der Grundschule meinen ersten samenerguss und hab mir auch davor schon pornos angeschaut

0

Ich finde es auch noch etwas zu jung, warte noch damit. Und wenn es dann soweit ist, bitte an Verhütung denken.

Ich war damals auch 14 und bereit! Im Nachhinein finde ich es auch etwas zu früh

Schlafe erst mit einem Jungen, wenn du bereit für alle Konsequenzen bist. Ein Verhütungsmittel kann immer versagen. Wenn du bereit bist, 18 jahre lang die Verantwortung für ein Kind zu übernehmen, dann bist du auch reif für Sex!

Was möchtest Du wissen?