Seid ihr ein arsch oder brüste typ?

5 Antworten

Bin kein Mann aber die Meinung einer Frau zählt auch, ich finde einen tollen Po sehr wichtig, wenn er fast nicht vorhanden ist, sehr klein und Platt, ist es nicht so toll, aber das liegt an zu wenig Po Muskeln, jeder kann den po trainieren, auch bei Männern dann sehr ansprechend. Eine sehr große Brust, oder eine sehr hängende Brust, finde ich nicht schlimm, aber wenn eine tolle Brust vorhanden ist, aber kein Po, dann ist es für mich ganz schlecht. Also ich meine jede Brust ist toll, aber ein toller Po ist schwer zu finden manchmal. Ich finde es gibt viele tolle Brüste, auch wenn sie für andere nicht perfekt sind, habe selten eine Brust gesehen die ich anstoßend fand, das fand ich nur bei frisch operierten, wo gestrafft wurde und verkleinert, das reinste Schlachtfeld. Natürliche Brüste mag ich alle, selbst wenn sie schlaff runter hängen, weil die Frau gestillt hat, der Körper einer Frau ist perfekt, wir Frauen sind einfach die besten.

Was ich persönlich sehr unattraktiv finde, sind zu große Selikonnrüste, das ist wirklich nicht schön.

Woher ich das weiß:Hobby

Hallo GraueZelle90,

sicherlich gibt es nicht nur diese beiden Fokusse, wobei genau diese sich archaisch begründen lassen: viel Platz für ein Kind im Bauch (große Hüfte); gute Ernährung (Brust).

Wir dürfen uns aber von dieser Archaik verabschieden und den Menschen in seiner Ganzheit mit aller Erotik bewundern - auch wenn es den einen oder anderen Fokus in der Wahrnehmung geben mag.

Und so würde mich eine Frau in ihrer Gesamtheit mit all ihrem Ausdruck und dessen Intensität erreichen.

Mit vielen lieben Grüßen
EarthCitizen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich muss aber sagen dass die Größe der Brust nicht entscheidend ist, wie viel Milch letztendlich produziert wird. Aber das mit dem Po stimmt schon, es ist auch so dass Frauen mit einem zu schmalem Becken damals sogar bei einer Schwangerschaft verstorben sind, da sie das Kind nicht auspressen konnten, oder das Kind ist nicht rausbekommen, da kein Platz vorhanden zum drehen, das Baby muss sich drehen können im Mutterleib, da es mit dem Kopf raus muss. Es gibt auch heute zu Tage trotz medizinischer Versorgung Probleme mit einem zu kleinem Becken.

0

Es muss zusammenpassen. Mir kommt es auf den ganzen Körper an, nicht auf einzelne Teile.

Bin eher ein Brüstetyp....möglichst gross und prall müssen sie sein;-)

Brüste eher.

Ein schöner Po ist aber auch optimal!!!

Lg

Was möchtest Du wissen?