Mögt ihr es auch nackt zu sein?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin am liebsten nackt und wäre auch gerne draussen nackt im Sommer.

Zuhause bin ich fast immer nackt und zum Briefkasten muss ich dann wieder was überziehen, warum? Durchs Fenster werde ich nackt gesehen und zwei Schritte nach draussen und die Welt stehst Kopf.

Warum muss ich mich im Sommer immer bekleiden?

Wäre gerne einfach so wie ich bin und will leben wie ich bin.

Was ist an einem nackten Körper schlimm oder schlecht?

Woher ich das weiß:Hobby – Weil ich es mag.
und wäre auch gerne draussen nackt im Sommer

Wieso wäre?

Nacktbaden

Nacktradeln

Nacktwandern

...

Ist doch schön

2
@naf20000

In München ist das sogar in der Stadt und an der Isar möglich.

1

Ich mag es nackt zu sein, aber nur im privaten umkreis. Sprich Freundin und Geschwister sind okay, aber alles weitere währe mir denke ich unangenehm ^^ Aber ansich Nackt = Freiheit und ist nichts schlimmes ;) Ist aber auch von der Situation abhängig :)

LG

Ja, das ist sehr angenehm und frei. Und da, wo es nicht geht, wenigstens barfuß. Auch das hat was von Freiheit, quasi Fuß-Nudismus.

Woher ich das weiß:Hobby – Fröhlicher Nudist in Alltag und Urlaub seit Jahrzehnten

Unter der Dusche, am FKK-Strand und in der Sauna ja, sonst nicht

Ich bin auch gerne nackt. Man fühlt sich irgendwie freier als in Klamotten.

Habe sogar das Glück bei einer sehr guten alten Freundin nackt zu sein und ihr nackt die Wohnung zu putzen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du bist echt Klasse

0

Was möchtest Du wissen?