keine Scheidenöffnung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

ich denke eher du hast deinen Scheideneingang gefunden hast (wo auch das Blut bei der Periode rauskommt). Die Harnöffnung ist direkt daneben und ganz klein. Schau am besten mal selbst mit einem kleinen Spiegel und taste dich mal (auch wähernd des Pipi machen, dann merkst du am besten wo was rauskommt und was für was da ist)

 - (Gesundheit, Körper, Scheide)

Die harnöffnung siehst du nicht 😊 aber du kannst ja mal versuchen ein Tampon zu benutzen und dann da geht dann ist da alles in Ordnung :) und wenn du deine Tage hast muss da ja irgendwo ne Öffnung Haben :) keine sorge

Geh zum Arzt! Aber grundsätzlich ist es so, das der Harneingang nur 'zu spüren' ist, wenn du pinkeln gehst. Ansonsten ist immer der andere offen. Wie bei Speise-&Luftröhre. Normalerweise ist die Luftröhre offen und sobald du schluckst geht die Klappe zu und die Speiseröhre ist geöffnet. Benutzt du Tampons?

Um das abzuklären, blebt Dir nichts anderes übrig, als zum Arzt zu gehen. Schämen musst Du Dich da nicht.

wenn dem so wäre, hätte man das schon lange gemerkt.

du kannst aber gern einen termin beim frauenarzt machen, ist mit 16 jahren nicht verkehrt.

Was möchtest Du wissen?