ist ein orgasmus im traum auch in der realität da und echt, und hätte ich mit einem leichten orgasmus im traum NNN verloren?

6 Antworten

Natürlich war der echt, nennt sich feuchter Traum.

Deswegen sind solche Challenges totaler Blödsinn, der Körper reguliert das alles von alleine, wenn man nicht Hand anlegt.

Genau, man kann eben die Natur und deren "Physik" nicht verarschen.

1

Kommt drauf an das kann schon passieren.

bei mir sind feuchte Träume immer so, ich hab dann im Traum nen Orgasmus von dem ich meistens dann aufwache und gleichzeitig passiert es auch in echt also gibt dann auch ne sauerei und ich werd laut während ich noch schlafe.

Ihr habe es gut, ich wache immer vorher auf und "stehe" dann da.
Ein automatisches Ende im Traum, so weit bin ich nie gekommen.

0

Nein, wenn es in Traum war nicht. Es geht ja nur darum, kein SB oder sonstiges zu machen.

Nofap ist totaler Unsinn und bringt überhaupt nichts. Besser ist es regelmäßig zu masturbieren dann bekommt man den Kopf frei für andere Dinge.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Ich bin seit 68 Jahren ein Masturbant. Urologie interessier

Ja, wieder so ein komisches Zeug, was sich unausgelastete Jugendliche ausgedacht haben.

1

Ja, jetzt hast du unweigerlich verloren und musst den Dezember noch dran hängen als Strafe.

lg up

Oha, wenn das dann nicht sogar bis im JANUAR reinrutscht.

1