Ist die Eichel beim Penis immer draußen?

9 Antworten

Hi,

wichtig ist dass du deine Vorhaut beim schlaffen Penis und auch wenn du einen Steifen hast leicht ohne das irgendwas spannt bis hinter die Eichel ziehen kannst, noch besser n kleines bisschen weiter als nur direkt hinter die Eichel beim steifen Penis.

Ob die Eichel wenn du n Steifen kriegst von selber draußen ist oder ob die Vorhaut noch teilweise oder komplett vorne ist liegt daran, wie lang deine Vorhaut ist.

Bei den meisten ist die Eichel teilweise frei wenn der Penis steif ist, mal mehr und mal weniger. Bei manchen ist die Eichel auch ganz frei, aber bei manchen ist die Vorhaut auch noch komplett vorne so dass man die Eichel gar nicht sieht. Normal ist alles

Also mach dir keine Gedanken, ist alles normal, solange du die Vorhaut auch beim komplett steifen Penis weit genug nach hinten ziehen kannst und die nicht zu eng ist oder das Bändchen hinten spannt.

Ich bin ähnlich alt wie du (15 geworden) und bei mir ist die Vorhaut auch noch fast komplett ganz vorne wenn meiner steif ist, also man sieht nur so von vorne halt die Spitze der Eichel.

Meine jetzige Ärztin meinte aber auch zu mir (war früher wegen Vorhautverengung erst bei nem Arzt der war aber irgendwie doof und dann noch bei ner anderen Ärztin bei der ich jetzt auch immer noch bin), dass es oft so ist, dass während der Pubertät wenn der Penis wächst die Vorhaut im Verhältnis etwas kürzer wird und dann später vielleicht beim Steifen die Eichel n bisschen mehr rausgucken kann.. Ist bei mir auch schon n bisschen passiert, früher war die Vorhaut noch länger und man hat die Eichel gar nicht gesehen..

Wenn du noch mehr Fragen haben solltest kannst du mir auch gerne schreiben wenn du möchtest :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Alles klar danke dir :D

1

Das ist von Mann zu Mann recht unterschiedlich, je nach dem wie er gebaut ist, aber alles ist normal. Wenn das so bei dir ist, dann ist es so. Wichtig ist, dass du deine Vorhaut ohne Schmerzen und Probleme gut hinter die Eichel zurück schieben kannst und das im schlaffen und steifen Zustand deines Gliedes. Dabei ist es unerheblich, ob das von selbst geht oder du nachhelfen musst.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo,

Du hast wahrscheinlich eine sehr lange Vorhaut. Dann ist das ganz normal, dass sie auch beim eregierten penis über die eichel geht. Wichtig ist, dass du sie problemlos zuruckschieben kannst. Beim Masturbieren wie beim Sex wirst du so keinerlei Beeinträchtigungen haben.

Im schlafen Zustand ist das ganz normal und im errigierten Zustand kommt es darauf an wie alt du bist. Wenn du noch in der Pubertät bist ist das kein Ding und wenn du erwachsen bist bin ich mir nicht sicher aber ich glaube die Eichel sollte leicht zu sehen seien

Ja, das ist völlig normal. Vorhäute sind unterschiedlich lang.

Was möchtest Du wissen?