Ich habe ein großes Problem mit meinem Penis?

11 Antworten

Falls du eine gute, bzw. feste Freundin hast, dann gehe mit ihr Hosen kaufen und frage sie wie es aussieht, wenn du die Hose probierst. Frauen empfinden das anders, sie sehen, ob es gut oder nicht gut aussieht. 

Jeder Mann hat einen Penis und Hoden die untergebracht werden müssen, dass sich da eine entsprechende sichtbare "Beule" bildet ist vollkommen normal. Auch bei den Frauen sieht man die beiden "Beulen" der Brüste, das ist ebenso normal.

Damit der Penis "an Ort und Stelle" bleibt, solltest du vernünftige, passende eng anliegende Unterhosen mit einem vernünftig ausgearbeitetem Suspensorium tragen. Ich habe mit Calvin Klein Trunks U2664 sehr gute Erfahrungen gemacht, diese haben ein für mich perfekt ausgearbeitetes Suspensorium. Deinen Penis solltest du mit der Eichel nach oben (in Richtung Bauchnabel) darin unterbringen.

Du solltest auf gar keinen Fall mehrere Unterhosen übereinander tragen, dass ist einfach lächerlich. Ebenso solltest du soviel Selbstbewusstsein haben und zu deinem Körper mit seinen Formen stehen.

Naja, dass man das in der Badehose sieht, ist normal (es sei denn, man nimmt Boxershorts).

In der normalen Hose ist das dann der Fall, wenn sie zu eng ist. Geht mir auch so. In einer weiten Hose (die halt nicht eng anliegt) sollte es aber möglich sein, ihn "nicht sichtbar" zu machen.

Hmm, du hast geschrieben, dass du weite Hosen nicht magst.

Tja, ich fürchte, in dem Fall geht es dir ähnlich wie mir: enge Hose = man sieht es. Da bleibt nur, sich an die Blicke zu gewöhnen. Früher wollte ich das auch verstecken, aber mittlerweile denke ich oft, was soll's, so ist halt meine "Ausstattung", und die Leute sollen sich nicht anstellen, als hätten sie noch nie einen Mann gesehen.

Wenn es dir nicht peinlich ist, kannst du mal in einem Fachgeschäft nachfragen. Ansonsten ziehe dir doch einfach weite Hosen an :)

Im Fachgeschäft nachzufragen ist mir zu peinlich .. Und wenn ich weite Hosen trage fällt das ja irgendwie auf das ich mit meinem Penis Probleme habe .. Und außerdem sehen die meisten weiten Hosen nicht gerade so super aus ;D ;/

0

Stimmt, die sehen wirklich nicht so toll aus, meistens... Ist denn dein Problem, dass er nicht an Ort und Stelle bleibt oder dass man ihn sieht?

0

nur, weil du eine weite Hose trägst, denkt mit Sicherheit nicht direkt jeder, dass du ein "großes" Problem in der Unterhose hast :D

0

Ja .. Mein Problem ist es dass man meinen Penis halt sieht .. Das möchte ich vermeiden

0

in welcher weise sieht man ihn denn? zeichnet er sich durch den Stoff ab, oder schaut er unten raus?

0
@LGBTsupport

Wenn er unten rausschauen würde, dann empfehle ich Bermuda-Shorts. Siehe meine Spaß-Antwort ganz oben.

0

Dann ist doch eine enge Unterhose eigentlich gut, aber nicht mehrere enge übereinander, weil das auf Dauer nicht so gut für dein Gemächt ist. Und dann eine Hose anziehen, die nicht eng ist, besonders im Schritt, nimm einfach eine relativ weite, die dir gefällt.

0

Er zeichnet sich vom Stoff ab .. Also vorne beim  Reißverschluss sieht man ihn dann halt

0

Und zudem muss ich auch noch sagen dass ich schon ein paar enge Unterhosen getragen habe .. Durch diese zeichnet sich mein Penis aber auch ab und hält nicht wirklich besser als eine "normale" Unterhose ;/

0

du könntest dir mit einen Faden ein ca 500gramm Gewicht dran binden , dann bleibt er auch immer an der selben Stelle .. kombiniert mit einer passend langen Shorts zum Ding sieht das kein Mensch..:-)

Was möchtest Du wissen?